Jump to content
Immopreneur.de | Community
Sign in to follow this  
immovest

NK-Abrechnung nach Personen oder Fläche

Recommended Posts

Hallo liebe Mitstreiter!

Wie rechnet Ihr Eure Nebenkosten ab - Nach Personenanzahl oder Fläche?

Bisher habe ich die Personen genommen, aber mein Anwalt hat mit dringend geraten die neuen Verträge auf Fläche umzustellen!

 

Tipps? Tricks?

Danke :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das einzige wo du von der "genauen" Fläche abweichen kannst und in die "Richtung" pro Person  geht's ist wenn du bei WG-Wohnungen aufsplittest, aber das ist dann eine Aufteilung für die Einheit nicht die Personen in dieser Einheit (Beispiel Wohnung mit 3 Zimmern und 3 Mietverträgen = 3 Einheiten), wie viele Personen in der Einheit dann sind ist völlig egal! Dies ist in diesem besonderen Bereich der fall, weil man eben nicht genau die Flächen benennen kann, da es Gemeinschaftsflächen gibt und auch nicht jedes Zimmer separate  Zähler hat.

Ich denke mit deiner bisherigen Aufteilung würdest du bei jedem Prozess vor die Wand laufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wohnfläche kann man messen. Zur not auch nachmessen. Um die exakte Personenzahl zu bestimmen und insbesondere die nicht immer triviale Abgrenzung Besucher/Untermiete/Dritter/ etc. so festzulegen, dass es keinen Streit gibt.. auweia 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Um welche NK Abrechnung geht es denn hier? Gesamte Wohnung oder Teilbereiche?

Manche Kostenarten wie Müllentsorgung oder Allgemeinstrom erscheinen mir gerechter wenn es nach Personenzahl abgerechnet wird.

Der Verteilerschlüssel ist da frei wählbar,

man sollte nur nicht jedes Jahr wechseln. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...