Jump to content
Immopreneur.de | Community
Sign in to follow this  
FD1895

Gewerbliche Infizierung

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

kurz zur Ausgangssituation: Geplant ist, dass mehrere Objekte im Privatbestand gehalten werden (betrifft Anlage V). Drüber hinaus soll ein Einzelunternehmen gegründet werden, in dem gewerblicher Immobilienhandel betrieben wird. Besteht hier die Gefahr einer gewerblichen Infizierung für den Privatbestand, oder ist das durch die Gründung des Einzelunternehmens abgewendet? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 32 Minuten schrieb FD1895:

Besteht hier die Gefahr einer gewerblichen Infizierung für den Privatbestand, oder ist das durch die Gründung des Einzelunternehmens abgewendet? 

Die einen sagen so, die anderen so - am besten mit dem zuständigen Finanzamt abstimmen.

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alles schon 1000x durchgekaut .. Ich habe das auch mal versucht zu erörtern (siehe verlinkter Thread).

Such mal hier im Forum nach "Infizierung" und lies dir alles durch. Warnung: Am Ende wirst du nicht schlauer sein :)

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

gründe ne 1000€ ug für den handel dann bist du das problem los. wenn das geld dafür nicht da ist klappt’s mit dem handel vermutlich auch nicht. 

Edited by miniskus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...