Jump to content
Immopreneur.de | Community
Sign in to follow this  
Bruno_86

WEG Wohnungeigentümersversamlung_ Protokolle

Recommended Posts

Hallo zusammen, 

ich hab vor, meine ersten kleinen Wohnung zu kaufen und habe zu meinem Zweck ein gutes Objekt gefunden.

Folgende Lage zur Hausverwaltung bereitet mir aber etwas Unruhe:

Die Hausverwaltung wird von einem der Eigentürmer durchgeführt. Das Ganze sieht ziemlich informell aus:

WEG-Versammlungen werden zwar durchgeführt, gibt´s aber dazu keine Protokolle

Hausgeldabrechnungen der letzten drei Jahre (für WEGs) sind nur Grob gemacht: händisch und auch keine formellen Unterlagen hierzu. 

Aktueller Wirtschaftsplan (für WEGs) liegt nicht vor

Ich finde das Ganze zu informell und teilweise intransparent...

Ist es normal dass die Hausverwaltung bei kleinen Häusern so läuft?

Ich freue mich über Ihre Rückmeldungen / Meinungen / Erfahrungen...

 

Beste Grüße

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Bruno,

vor ein paar Jahren hatte ich mir auch ein Bündel aus 3 Wohnungen in Düsseldorf angesehen. Dort hat die Gemeinschaft das Haus (6 Einheiten) auch selbst verwaltet. Wenn es sehr wenige Parteien sind, kann ich mir das schon gut vorstellen. Entweder liegt es daran, dass jemand in der Gemeinschaft das einfach gut kann und z.B. als Rentner mit Hintergrund aus dem Verwaltungsgeschäft einfach eine Tätigkeit im Ruhestand sucht.. oder sie sind vielleicht zu "geizig" einen richtigen Verwalter zu bestellen, oder glauben es "besser zu können".

Wie hoch ist denn das Hausgeld, wenn es keinen Wirtschaftsplan gibt?

Wer Verwaltet denn das WEG Vermögen und wie?

Wie hoch ist denn das WEG Vermögen?

Wieviele Einheiten hat denn das Objekt und wieviele Eigentümer gibt es?

Wie groß wäre dein Anteil am Objekt nach kauf der Wohnung? (Wie hoch wäre dein Stimmanteil?)

Ist das Objekt in einem guten Allgemeinzustand, oder sind Defizite erkennbar?

 

Da ich selbst Anfänger bin, kann ich dir keine Empfehlung geben. Aber obige Fragen würde ich versuchen für mich zu beantworten und dann auch auf meinen Bauch hören.

Fachlich macht es aber Sinn, hier auch die rechtlichen Grundlagen nochmal durchzugehen. Was muss / soll / darf eine WEG im Rahmen der Hausverwaltung tun? Ggf. verstößt die Gemeinschaft ja gegen geltendes Recht, wenn es keine Protokolle gibt? Folgendes erhalte ich direkt als erstes Ergebnis bei der Google Suche:

Zitat

Gemäß §24 WEG muss bei jeder Eigentümerversammlung ein Protokoll über die gefassten Beschlüsse angefertigt werden. Das Protokoll gibt die abgehandelten Tagesordnungspunkte und deren Ergebnisse wieder.

Also in so einem dubiosen Fall mal das WEG in die Hand nehmen und lesen?!

Was sagen die Profis?

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich kenne das auch so bei objekten in denen meist eigennutzer wohnen. 

in der regel ist das nicht optimal wenn du auf rendite optimierst. die meisten selbstverwaltungen kennen sich nicht aus und machen es - wie du schon festgestellt hast - informell was immer mal wieder ärger bringt. den meisten fehlt hier das verständnis was recht und richtig ist...

ich würde die finger davon lassen. es sei denn der preis ist so attraktiv das man auch ein paar jahre stillstand im haus ertragen kann. 

Edited by miniskus
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hätte mit sowas ebenfalls Bauchschmerzen. Ich kenne ein Haus wo dann eine richtige Verwaltung eingesetzt wurde und die hat dort dann erstmal 1Jahr lang "Historie" aufarbeiten müssen um heraus zu finden ob und wie viel Geld veruntreut wurde.

Ich kann mir vorstellen, dass solche Situationen erfahrene Investoren sogar anlocken können die dann den Verwalter austauschen und das Haus "übernehmen". Aber eventuell geht da auch gerade meine Phantasie mit mir durch. Ich würde es jedenfalls nicht machen. Wäre auch ein Zeichen an die EigentümerGemeinschaft: Wenn keiner seine Bude verkauft bekommt wegen dieses Zustands, ändern sie es vielleicht von selbst.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...