Jump to content
Immopreneur.de | Community
Sign in to follow this  
Stefan-RheinMain

Corona und Immobilien

Recommended Posts

Danke für das Teilen Eurer Ansichten!

Ich bin noch auf diesen Artikel gestoßen, der sich am Beispiel München des Themas annimmt, und auch ein paar der von uns diskutierten Punkte anspricht:
https://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.kriterium-homeoffice-wegen-corona-die-muenchner-zieht-s-ins-umland.12ca29c9-f952-4ab9-ba5e-b483e6e4d6c6.html

Zitat

"Wir merken, dass die Menschen durch Corona vermehrt nach Immobilien mit Balkon, Terrasse oder Garten suchen", sagt Stephan Kippes, Leiter des Immobilienverbands Deutschland IVD Süd, ...

Zitat

 

Viele Umlandgemeinden sehen sich einem immensen Siedlungsdruck ausgesetzt. Der Ausbau der Infrastruktur konnte mit den steil wachsenden Bevölkerungszahlen nicht Schritt halten – und der Druck steigt.

"Weil durch Homeoffice einige davon ausgehen, dass sie nicht mehr fünf Mal in der Woche ins Büro nach München müssen, gibt es eine Verschiebung in Regionen, von denen man nicht gedacht hätte, dass die Münchner dorthin ziehen, etwa Memmingen", sagt Kippes.

Potenzielle Mieter und Käufer würden laut Kippes Wohnungen darauf prüfen, ob sie für Homeoffice geeignet sind. Das müsse bei diesen Preisen nicht unbedingt ein weiteres Zimmer sein, sondern könne auch eine Nische sein.

 

Spannende Entwicklungen auf jeden Fall. Ich werde auf jeden Fall die ganze Entwicklung genau beobachten und meine Stadtwohnungen im Bestand noch etwas "aufhübschen"...

Ein wichtiger Punkt, der oben von miniskus noch gemacht wurde, und den ich bisher nicht so bedacht habe, ist die medizinische Versorgung. Jetzt mit der Erfahrung einer Pandemie könnte das für viele Menschen schon auch wieder ein relevanterer Punkt werden, und das ist ganz klar ein Vorteil für die (Groß)stadt bzw. den Ballungsraum. Man muss ja auch nicht unbedingt im urban geprägten Zentrum einer Stadt wohnen, aber wenn man am Stadtrand wohnt, kann man trotzdem die gute medizinische und sonstige Versorgung nutzen aber gleichzeitig auch mehr grün und Platz haben...

Edited by Münchner Kindl

Share this post


Link to post
Share on other sites

das ist jetzt aber irgendwie eine Tautologie: wegen Corona und Homeoffice ist jetzt das Umland wieder interessanter, und da ist natürlich Garten und Balkon wichtig

 

aber Makler müssen das natürlich so verkaufen wie in dem Link dargestellt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...