Jump to content
Immopreneur.de | Community
Sign in to follow this  
wuestenfuch_ar

Stellplätze in Kaufvertrag ausweisen (pro/con)

Recommended Posts

Hallo zusammen, habe eine kurze Frage in die Runde, da ich vor einem Kauf einer ETW mit 2 Stellplätzen stehe. Vorab.. alles klar, idealerweise Steuerberater befragen.

Nur informativ für mich bei der Formulierung des KV:

- Kaufpreis inkl. beider außen liegenden Stellplätze 110k

Variante1: KP im KV inkl. beider Stellplätze ausweisen

Variante2: KP im KV von ETW und Stellplätze separat

Variante2.1: Stellplätze niedrigst bepreisen, evtl. 5k€ für beide

Variante2.2: Stellplätze hoch bepreisen, evtl. 20k€ für beide

Denke Var. 2.2 ist aus AfA-Sicht schon sinnfrei, aber gibt es Vorteile aus Var. 1 oder 2.1?

Grunderwerbssteuer bleibt ohnehin gleich, also was ist noch zu beachten, vor allem auch, wenn ich die Stellplätze später losgelöst von der ETW vermieten will.

 

1000Dank vorab & viele Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Haben die Stellplätze eigene Grundbücher ?
Sonst würde das vertragstechnisch gar nicht gehen.

Einen Sinn würde ich darin aber spontan nicht sehen.

Für die spätere Vermietung ist das völlig egal.

Und als Zählobjekt im Sinne der 3 Objekt Grenze ist sowieso relevant, ob es eigene Grundbücher gibt , oder nicht. Eine Zusammenfassung im Vertrag ändert dann nichts.

Share this post


Link to post
Share on other sites
16 minutes ago, mvg said:

Haben die Stellplätze eigene Grundbücher ?
Sonst würde das vertragstechnisch gar nicht gehen.

Was genau geht da "vertragstechnisch nicht"?
Man kann doch im im KV den Stellplatz separat ausweisen.. Wie auch bei einer Garage oder auf unbewegliche Dinge wie eine EBK oder die IHR.

im Mietvertrag kann man m.E. festlegen was man möchte. Wohnung wird ohne- mit einem, oder mit zwei Stellplätzen vermietet. Grundbuch und Vermietung haben nichts miteinander zu tun.

Aufpassen würde ich, wenn die Wohnung nicht leer (also bereits vermietet) ist. Wenn der Bestandsmieter die Stellplätze jahrelang genutzt hat, könnte das als stillschweigende Übereinkunft gedeutet werden .. Sprich du kannst dem Mieter die Stellplätze nicht einfach wegnehmen - egal was im Mietvertrag steht.

8 hours ago, wuestenfuch_ar said:

vor allem auch, wenn ich die Stellplätze später losgelöst von der ETW vermieten will

Denk hier daran, dass die Vermietung eines Stellplatzes ohne zugehörige Wohnung ggf. umsatzsteuerpflichtig ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte verstanden, dass es einen eigenen Kaufvertrag für die Stellplätze geben sollte. Wenn es ‚nur’ um einen Kaufvertrag geht , spielt das natürlich keine Rolle.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es würde sich AfA-technisch keinen Nachteil ergeben die PPe im KV vertragsmäßig separat ausweisen (wie Kalle schrieb), da die PP nicht zum oder als Objektwert zählen. Dann ist es auch egal wie hoch der KP ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...