Jump to content
Immopreneur.de | Community für erfolgreiche Immobilieninvestoren
JohnnyNoCash

Vermietung an Studenten/Azubis-Mietvertrag mit Eltern abschließen?

Recommended Posts

Da ich ganz gerne an Studenten/Azubis vermiete: Spricht irgendetwas dagegen, die Mietverträge auf deren Eltern laufen zu lassen? Vorteil: bessere Bonität, sicheres Einkommen. Außerdem erspart es den "Umweg" über eine Bürgschaft der Eltern. Oder übersehe ich Nachteile?

Vielen Dank!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der größte Nachteil ist m.E. dass die Eltern in der Regel ein Widerrufsrecht haben, da sie meist die Wohnung nicht vor Mietvertragsabschluß besichtigt haben. Man muß also den ganzen Papierkram mit Widerrufsbelehrung machen (nervt etwas). Andernfalls können die Mieter nach knapp 12 Monaten ausziehen und du must alle Mietzahlungen zurückerstatten........

Daneben mögen viele Eltern nicht so unmittelbar für ihre Kinder haften. Ansonsten habe ich bisher gute Erfahrungen mit der Vermietung an Eltern gemacht, auch wenn das bisher die absolute Ausnahme war (allerdings hatte ich aufgrund der Mietendeckeldiskussion zwischenzeitlich überlegt, die Vermietung an Eltern massiv auszudehnen. Allerdings wurde die einkommensabhängige Mietsenkungsmöglichkeit im letzten Entwurf verworfen und durch eine allgemeine Absenkungsmöglichkeit verschlimmbessert).

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bzw. als Ergänzung könnte es doch m.E. genügen, im Vertrag zu vermerken, dass die Kinder in Vertretung Ihrer Eltern die Immobilie besichtigt haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...