Jump to content
Immopreneur.de | Community
Sign in to follow this  
Silber1620

Änderung Anschlüsse in Küche durch Mieter

Recommended Posts

Hallo und guten Tag,

 

mich rief gerade ein Mieter an, der eine neue Einbauküche einbauen lässt. Das Einverständnis dazu hatte er im Sommer von uns eingeholt. Nun müssen ein paar Steckdosen und Wasseranschlüsse verlegt werden. Er fragte, ob wir das jetzt bezahlen. Ich meine nein. Wir haben ihm die Auflage erteilt, alles von Fachfirmen durchführen zu lassen, aber er hat den Auftrag für die neue Küche erteilt. Oder liege ich falsch?

 

Danke, Silber

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lasse Deinen Mieter nicht die Anschlüsse verändern, was nutzt es Dir wenn der Abfluss zwar fachgerecht als DN70 (Durchmesser 70mm) verlegt wurde, aber "Meister Küchenbauer nicht an die Statik der Wand gedacht hatte!

Alles schon erlebt...

Der Mieter kannte schon den Grundriss und die Anschlüsse der Küche, er konnte seine Geräte dementsprechend platzieren, der Küchenbauer soll die Küchenschränke so platzieren wie die Anschlüsse sind...

Spätestens nach der dritten fachgerechten Änderung der Anschlüsse ist deine Küche ein Fall für eine Kernsanierung, da alle Leitungen dann kreuz und quer liegen.

 

Ich vermiete immer nur mit Küche, ist stressfreier, bei mir ist das lukrativer und besser vermietbar...

 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...