Jump to content
Immopreneur.de | Community für erfolgreiche Immobilieninvestoren
Sign in to follow this  
schneidermeister

Legionellenprüfung Pflicht?

Recommended Posts

Hallo zusammen, 

ich bin dabei ein MFH auf 3 Wohnungen hin zu entwickeln.
Jetzt wurde ich auf das Thema Legionellenprüfung aufmerksam gemacht. 

 

Jetzt werde ich nicht ganz schau aus der Rechtslage. 

Ist eine Prüfung Pflicht wenn nur 1x Kriterium erfüllt ist oder mehrere? 

z.B es heisst ja ab 3 Whg, 400l Wasserspeicher oder 3l Leitungsvolumen

Wenn ich jetzt eine MFH mit 3 Whg aber <400l Wasserspeicher hab, muss ich die Prüfung machen oder nicht? 

 

Bin ich hier auch in der Bringschuld oder wird man dementsprechend vom Gesundheitsamt kontaktiert oder wie ist der grobe Ablauf hier? 

Mit welchen Kosten muss man circa für ein 3 Familienhaus rechnen? Liege ich richtig, wenn ich davon ausgehe, dass die Kosten auf die Mieter umgelegt werden können? 

 

Danke für eure Hilfe. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

kostet ca. 100 - 150€ / a
Ich habe das über die Nebenkosten umgelegt.
Nach meinem Verständnis reicht es, wenn nur ein Kriterium erfüllt ist (NRW).
Einmalaufwand ist die Zapfstellen an der Warmwasseraufbereitung zu installieren. Vor allem, wenn es nachträglich geschieht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man wird nicht kontaktiert und muss das Ergebnis auch nirgendwo vorlegen.

Ob Du es dann wirklich, wie gefordert, jährlich machst, musst Du wissen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Okay, Kosten technisch ist das ja sogar noch überschaubar. 

Dann werde ich mit meinem Installateur besprechen, dass er doch noch die Zapfstellen installieren soll. 

Ist in NRW eine jährliche Kontrolle vorgeschrieben? Lt dem Link unten ist in BaWü  alle 3 Jahre vorgeschrieben für nicht öffentliche, vermietete Gebäude. 

https://www.verbraucherportal-bw.de/,Lde/Startseite/Verbraucherschutz/Trinkwasserverordnung

Kann man die Proben selber einschicken, oder muss man das Gesundheitsamt / Labor damit beauftragen? 

Dann würde ich mich einfach an das näheste Labor aus dieser Liste wenden oder? 

http://mlr.baden-wuerttemberg.de/fileadmin/redaktion/m-mlr/intern/dateien/PDFs/Verbraucherschutz/Liste_der_Untersuchungsstellen_fuer_Trinkwasser_01.pdf

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...