Jump to content
Immopreneur.de | Community fĂŒr erfolgreiche Immobilieninvestoren
Sign in to follow this  
NikoG

Hilfe: Fix&Flip in der Schweiz, Steuern bei ca. 67%

Recommended Posts

Hallo zusammen

Ich bereite gerade meinen ersten Fix&Flip Deal in der Schweiz bei Basel vor. Diese Woche war ich bei einem Steuerberater und es kam raus, dass ich ca. 67% Steuern auf den Gewinn zahlen muss. Das geht ja mal gar nicht 😉 Der Steuerberater klĂ€rt jetzt Möglichkeiten ab.

 

Im Kanton Baselland verhÀlt es sich leider so...

23% GrundstĂŒckgsgewinnsteuer Kanton BL        

23% Zuschlag fĂŒr kurze Besitzdauer Kanton BL

2.5% HandÀnderungsteuer Kanton BL (je 1.25% bei Kauf, Verkauf)

6% Direkte Bundessteuer Einkommen (Einstufung als gewerbemÀssiger LiegenschaftenhÀndler)

12% Sozialabgabe fĂŒr AHV, IV... (Einstufung als gewerbemĂ€ssiger LiegenschaftenhĂ€ndler)

---> ca. 66.5%

 

Kennt von euch jemand hier eine Möglichkeit dies zu reduzieren? Oder kennt ihr einen Steuerberater hier in der Schweiz der ImmobilienhÀndler berÀt?

 

Helft mir, liebe Communitiy, ihr seit meine letzte Hoffnung 😉

Liebe GrĂŒsse

Niko

 

Edited by NikoG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was hast Du erwartet? Über solche Sachverhalte macht man sich meist zum Beginn der Investition Gedanken.

 

Ich kenne die einzelnen Schweizer Kantongesetze nicht, weiß aber aus Erfahrung, dass bei ImmobilienverĂ€ußerungen ordentlich zugegriffen wird (auch wenn man das von den Schweizern nicht erwartet).

Da Du bereits von einem Schweizer Steuerberater beraten wirst, denke ich, dass dieser Dir bessere Hilfe leisten kann als das Forum.

Edited by §23Estg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest NikoG

Danke fĂŒr deinen Input. Vielleicht kennt ja doch im Forum den Sachverhalt. Oder einen spezialisierten Steuerberater auf dem Gebiet. Lieber Gruss Niko

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Jonas

Hallo Niko,

wenn du den gewinn wieder reinvestierst, sprich mind. Gleich teuer ein neues objekt erwirbst, wird die steuer aufgeschoben. Kann auch eine spannende strategie sein. Ansonsten sehe ich das gleich, dass fix n flip in der schweiz weniger spannend ist.

Gruss Jonas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...