Jump to content
Immopreneur.de | Community
Sign in to follow this  
Fröhn

Immocation - was ist Eure Meinung dazu?

Recommended Posts

Hat eigentlich jemand von euch das Toolpaket von denen gekauft? Mich würde interessieren was ihr davon haltet. Gerne auch per PN :)

Schöne Grüße

Horst

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Minuten schrieb Horst H.:

Hat eigentlich jemand von euch das Toolpaket von denen gekauft? Mich würde interessieren was ihr davon haltet. Gerne auch per PN :)

Schöne Grüße

Horst

Welchen Teil suchst du genau? Das sind doch alles Sachen die man auch kostenlos findet.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb Marius B:

Welchen Teil suchst du genau? Das sind doch alles Sachen die man auch kostenlos findet.

Aus dem Paket speziell das "Bankpaket" also eine Unterstützung bei der Vorbereitung meiner Unterlagen in einer Form, dass es sich schnell und oft wiederholen lässt. Bei mir herrscht leider noch Chaos.

Meine Erwartung ist, dass ich die relevanten Daten zum Objekt, zu meiner Person und zu meinem "Portfolio" eingeben kann und am Ende eine für die Bank verwendbare Dokumentation heraus kommt, ohne dass ich das noch großartig Formatieren muss. Optisch soll es Modern und ansprechend sein - Inhalt allein reicht mir nicht, da muss es auch etwas fürs Auge geben - ich verspreche mir davon einen guten ersten Eindruck.

Optisch finde ich die Unterlagen gut aufgemacht (zumindest was ich erkennen kann) Ich kann leider bei keinem der Angebote beurteilen, ob die Unterlagen wirklich etwas taugen und würde einfach gerne wissen ob ihr diese genutzt habt, bzw. was ihr nutzt.

Schöne Grüße

Horst

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe das schon öfter gelesen, dass diese "Bankpakete" einen tollen ersten Eintruck machen sollen und so weiter.

Mein Ihr wirklich, das bringt für eine 0-8-15 Finanzierung etwas? Wird sich einer schnellere Bearbeitung, oder ein besser Zinssatz davon versprochen?

Hat da jemand wirklich schon einmal Erfahrungen mit gemacht?

 

Bei meiner ersten ETW habe ich alle Dokumente schön sauber in ein PDF zusammen gefügt, mit Inhaltsverzeichnis und dem ganze Firlefanz. Bei der dritten ETW meinte mein Finanzierungsvermittler, das wäre schon und gut, würde uns beiden aber nur extra Arbeit machen, denn er müsse das alles wieder auseinander pflücken, da die Banken die Seiten einzeln hoch geladen haben möchten mit klaren Bezeichnungen.

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe die Unterlagen von der Interhyp genommen und daraus mein Format gebastelt. Ungebrandet und so, dass die Infos alle da sind. Da ich es selbst gebaut habe weiß ich auch warum es so ist wie es ist.

Der Interhyp Berater hat beim letzten Mal gesagt: "Ihre Unterlagen können sie gern in Ihrem Format schicken". D.h. wurde als mindestens Gleichwertig angesehen.

Achja: Ich glaube bunt und schicki micki ist da weniger hilfreich als Klar und übersichtlich. Und wenn ich das dann noch mal drucken muss, dann sind mir Grafiken und Bunt sogar ein Dorn im Auge. Kostet nur Tinte ohne Mehrwert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb KFleischer:

Achja: Ich glaube bunt und schicki micki ist da weniger hilfreich als Klar und übersichtlich. Und wenn ich das dann noch mal drucken muss, dann sind mir Grafiken und Bunt sogar ein Dorn im Auge. Kostet nur Tinte ohne Mehrwert.

Da stimme ich absolut mit dir überein. Es ist schon aus Ressourcengründen unnötig alles mit flächendeckender Farbe zu bedrucken. Mir geht es eher darum, dass die Dokumente wirklich auf den Punkt bringen, was der Bearbeiter bei der Bank wissen muss, sich die Unterlagen aber positiv von der "Masse" derer unterscheiden, die regelmäßig über seinen Schreibtisch gehen. Ich stimme auch allen zu die sagen - das ist wahrscheinlich nicht sonderlich wichtig, aber ich persönlich lese lieber Dokumente die ich schnell erfassen kann und die auch optisch angenehm sind. Wenn er dann noch einfach Daten für seine Eingabemasken ablesen kann, im Idealfall in der Reihenfolge wie sie bei ihm abgefragt werden - super.

nicht dramatisch. Ich nutze einfach was ich finde.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...