Paul Müller

Alternative Vermietungsstrategien

1 post in this topic

Hallo zusammen,

ich habe mir seit wenigen Wochen über alternative Vermietungsstrategien Gedanken gemacht. Vor allem, weil ich erst ein Wohnungspaket von zwei Mikroapartments angeboten bekommen habe. Eine ETW davon ist möbliert vermietet, die andere steht leer. Ich möchte diese jetzt auch möbliert vermieten (in Leipzig). Die zu erzielende Miete scheint deutlich über dem "normalen" Mietniveau zu sein, was den Cashflow in die Höhe treibt. Ich würde dann jedoch mehr für Instandhaltung und Mietausfall zurücklegen. Habt ihr Erfahrungen damit gemacht?

Außerdem habe ich eine Wohnung besichtigt, die ich gerne in eine WG aufgeteilt hätte. Leider war ich zu spät. Die Aufteilung hätte jedoch ebenfalls die Mieteinnahmen deutlich erhöht. Auch hier die Frage, habt ihr Erfahrungen damit gemacht?

Ich habe es genauer in meinem letzten Blogeintrag beschrieben: https://immocashflow.com/erhoehung-des-cashflows-durch-alternative-vermietungsstrategien/

Viele Grüße
Paul

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now