Jump to content
Immopreneur.de | Community
Sign in to follow this  
casamfh

Architekt in BW für MFH Strategie gesucht

Recommended Posts

Guten Morgen

Ich suche einen Architekten und/oder Steuerberater, welcher sich mir anschließen möchte und mit meinem Kapital und Know-how zusammen MFH Co-Investments in Süddeutschland (idealerweise BW Grenznähe zur Schweiz, Hochrhein und Schwarzwald) skalieren möchte.

bei Interesse bitte einfach melden.

Beste Grüße und ein schönes Wochenende

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schreibe doch einfach eine Vielzahl von Architekten in dem von Dir definierten Raum per eMail an.
Bei der Kommunikation/Telefonaten im Anschluss bekommst Du meist super Input und findest sicherlich Deinen perfekten Partner.
Wenn Du zu faul bist, die eMail-Adressen händisch raus zu suchen, kaufe Dir die Adressen unter z.B. www.schober.de

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn du ein Sparfuchs sein willst versuche es doch mal wie folgend.

Öffne google Maps und schau welche größeren Orte in der Grenznähe sind.

Benutze dann  http://gelbeseiten.de oder https://www.wlw.de und gebe bei Radius so 20-30 km von dem Ort ein.

https://yellow.local.ch/de  Kannst ja auch mal suchen welche Architekten bzw. Steuerberater in der Grenznähe sich in der Schweiz befinden.  Vielleicht suchen die ja einen Auftrag und D und sind froh aktiv gefunden zu werden.
Der Kurs EURO und CHF ist bei 1 : 1.17 aktuell. Viele Architekten wird es sicherlich nicht geben, die in D arbeiten wollen. Da in CH die Wohnkosten zu hoch sind. Aber vielleicht findest du genau den einen, der in D eine Projekt starten will ( eine Referenz in D aufbauen will etc. ) 
Gerade Steuerberater die Grenzgänger als Zielgruppe beraten wollen   suchen gelegentlich  eine gute  Referenz um in D an Aufträge und Berufserfahrung (Tracking Rekord)  zu kommen.  Junge motivierte Steuerberater ohne praktischen  Nachweis in der Schweiz sind nicht ganz so scharf darauf das maximale an Gehalt zu verdienen und wollen sich ihr Netzwerk bzw. Kundenreferenz aufbauen.
 

Edited by Junginvestoer_Juergen

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb Junginvestoer_Juergen:

Viele Architekten wird es sicherlich nicht geben, die in D arbeiten wollen. Da in CH die Wohnkosten zu hoch sind. Aber vielleicht findest du genau den einen, der in D eine Projekt starten will ( eine Referenz in D aufbauen will etc. ) 

Ohne das jetzt näher geprüft zu haben gehe ich davon aus, dass ein Architekt aus der Schweiz in Deutschland nicht vorlageberechtigt ist.

Dieser Spartipp könnte also schnell nach hinten losgehen, wenn zusätzlich noch ein "Stempelträger" gebraucht wird um die Planung einzureichen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...