Jump to content
Immopreneur.de | Community für erfolgreiche Immobilieninvestoren
Sign in to follow this  
swsakard

Probleme mit der Hausverwaltung - was tun?

Recommended Posts

Hausverwaltung antwortet auf Emails nicht,

kann die zusammensetzung des Hausgeldes nicht schildern etc.

Was ist zu tun? Wie wechsel?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich vermute mal es geht um eine einzelne Wohnung.... Ich habe mit Telefonaten bessere Erfahrung gemacht als mit Emails. Die Zusammensetzung des Hausgeldes sollte Punkt für Punkt klar im Wirtschaftsplan zu erkennen sein.

Ich würde mal persönlich bei denen auftauchen und um Erklärung bitten.

Vielleicht kannst du dich auch mit anderen Eigentümern zusammensetzen.

Ein Wechsel muß in der Gemeinschaft abgestimmt werden...

Viele Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 5.2.2018 um 15:16 schrieb KADD:

Ich vermute mal es geht um eine einzelne Wohnung.... Ich habe mit Telefonaten bessere Erfahrung gemacht als mit Emails. Die Zusammensetzung des Hausgeldes sollte Punkt für Punkt klar im Wirtschaftsplan zu erkennen sein.

Ich würde mal persönlich bei denen auftauchen und um Erklärung bitten.

Vielleicht kannst du dich auch mit anderen Eigentümern zusammensetzen.

Ein Wechsel muß in der Gemeinschaft abgestimmt werden...

Viele Grüße

Im Verwaltervertrag steht Vertrag kann nur aus wichtigem Grund gekündigt werden.

Was sind in dem Fall wichtige Gründe?

Es ist auch keine Zeit für die Dauer der Bestellung des Verwalters festgelegt.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

WEG Recht ist jetzt nicht mein Spezialgebiet, aber eine Hausverwaltung muss bestellt werden und das geht wenn ich mich jetzt nicht völlig irre für max 5 Jahre. Dann müsste wieder neu bestellt werden. Das ist schon wichtig, da man unter Umständen eine Verwalterzustimmung zur Veräußerung der Wohnung benötigt und die kann meines Wissens nur erteilt werden, wenn die Bestellung notariell beglaubigt ist. Hab in der Praxis aber nicht wirklich damit zu tun.

Im Wohnungseigentumsgesetz sind irgendwo die Pflichten der Verwaltung geregelt. Da findest du evtl einen Grund. Müsste über google schnell zu finden sein.

Ich versuche grundsätzlich bei Hausverwaltungen, die nicht so rund laufen, mich schnell in den Beirat wählen zu lassen. Dann stehe ich denen auf den Füßen und die merken plötzlich, dass man denen auf die Finger schaut. Das wirkt oft Wunder. Habe aktuell 2 WEG´s bei denen ich etwas enger an der Hausverwaltung dran bin. Das klappt auch ganz gut.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 22.1.2019 um 16:07 schrieb nemo:

Ich versuche grundsätzlich bei Hausverwaltungen, die nicht so rund laufen, mich schnell in den Beirat wählen zu lassen. Dann stehe ich denen auf den Füßen und die merken plötzlich, dass man denen auf die Finger schaut. Das wirkt oft Wunder. Habe aktuell 2 WEG´s bei denen ich etwas enger an der Hausverwaltung dran bin. Das klappt auch ganz gut.

Das deckt sich mit meiner Erfahrung. Erster Impuls ist oft die Verwaltung schnellstmöglich loszuwerden. Am Ende ist es dann mit der neuen Verwaltung nur anders sch****e. Daher besser der aktuellen Verwaltung klarmachen, daß es nun Eigentümer gibt die sich kümmern. Dazu auch den Schulterschluss mit anderen unzufriedenen Eigentümern suchen.

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...