Jump to content
Immopreneur.de | Community für erfolgreiche Immobilieninvestoren
Sign in to follow this  
koios

Mietsteigernde Eigenschaften (Ausbau)

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

werde wohl in kürze eine ETW kaufen die in einem sehr miserablen Zustand ist und diese sanieren. Im Zuge dessen wollte ich mir Gedanken über mietsteigernde Eigenscahften im Zuge des Ausbaus machen. Wo seht ihr die Möglichkeit mit vergleichsweise geringer Mehrinvestition ein vielfaches rauzuholen bzw. den Faktor zu optimieren? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi @koios,

beschreibe doch mal den miserablen Zustand genauer. Was meinst du mit vergleichsweise gering? Eine Hausnummer wäre gut. Je mehr Details du beschreibst, desto mehr Input wirst du bekommen.

Hast du alte Fenster und dadurch hohe Heizkosten sind z. B. neue Fenster eine Maßnahme. Alle Maßnahmen, die Nebenkosten (Heizungsumstellung, etc.) senken, sind gute Ansatzpunke und hier wird eine etwas höhere Miete aktzeptiert. Aber auch Bad/Küche ist immer sehr wichtig... Aber ein "nur" z.B. nagelneue Bad macht auch keinen Sinn, wenn an anderer Stelle einiges im Argen liegt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Stefan,

mir ging es nicht speziell um genau die Wohnung die ich kaufen möchte, sondern vielmehr um eine allgemeine Diskussion und Informationsaustausch zu starten, die Wohnung war letztlich nur der Auslöser.

Ich dachte eben an Punkte wie:

Wände / Böden / Dusche / Küche lohnt sich idR auf einen zeitgemäßen, neuen Stand zu bringen, da hier der Mieter / Käufer am ehesten draufschaut.

Über eine EBK kann man zusätzlichen Mehrwert schaffen, da sich diese meisten <5 Jahren amortisiert, was die Investitionskosten angeht, da man eine Höhere Miete verlangen kann. 

Bei Böden würde ich das etwas kritischer sehen, Parkett kann zwar zu höheren Mieten führen, allerdings ist es auch anfälliger als z.B. Laminat, was zu höheren Folgekosten führen kann, weshalb ich es nur in sehr hochwertigen Wohnungen einbauen würden, oder wenn ich vorhabe die Wohnung zu verkaufen und der Boden sowieso gemacht werden muss. 

Es ging mir daher darum zu sammeln, in welchen Maßnahmen / Features von Investoren ein sinnvoller wertzuwachs / faktoroptimierung gesehen wird um quasi eine "Liste" zu generieren, aus der jeder ein bisschen cherrypicking für seine konkreten Objekte machen kann. Nicht jede Maßnahme ist in jeder Wohnung / jedem Haus sinnvoll. Daher würde ich im Anschluss auch gerne über diese diskutieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wichtig zu wissen ist wo das Objekt ist und wie der Mietmarkt ist. ZB sind gespachtelte Wände sehr teuer. In den Metropolen wo Wohnraum knapp ist wirst du auch mit Rauhfaser vermietet bekommen 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok @koios, verstehe. Aber denke das wird schwierig sehr allgemein zu halten sein, da jedes Objekt und der Markt darum unterschiedlich sind. Die Konkurenzsituation wird letztendlich ausschlaggebend dafür sein, was der Mieter verlangt/aktzeptiert/wünscht/zahlt.

kleiner Nachtrag:

Je besser die Whg allgemein in Schuss ist, desto wohler wird sich ein Mieter fühlen. 

 

Edited by Stefan-RheinMain

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...