Jump to content
Immopreneur.de | Community
Sign in to follow this  
Thorsten Beckers

Stimmung in der Immobilienwirtschaft trübt leicht ein – Schuld ist das Investmentklima

Recommended Posts

Erstmals seit März 2017 ist das Immobilienklima im Juli wieder gesunken – um ein Prozent auf 133,4 Zählerpunkte. Grund für den Rückgang ist das stark nachlassende Investmentklima, das um rund 1,9 Prozent auf 136,3 Zählerpunkte sank, wie die Befragung des Deutsche-Hypo Immobilienkonjunktur-Index zeigt.

https://www.haufe.de/immobilien/entwicklung-vermarktung/marktanalysen/deutsche-hypo-stimmung-in-der-immobilienwirtschaft-truebt-ein_84324_419524.html

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...