Jump to content
Immopreneur.de | Community
Sign in to follow this  
Daniel Wolfer

Steuerfrei auch bei einer GbR?

Recommended Posts

Hallo,

hab da mal eine Frage; ich möchte ein Investment mit einen Partner machen.


Damit das rechtlich sauber geregelt ist, wollen wir hierzu eine GbR gründen.


Wenn ich nun aus irgendwelchen Gründen nach 10 Jahren die Immobilie verkaufen möchte - kann ich diese bei einer GbR steuerfrei verkaufen?

Nächste Frage, würdet Ihr tendenziell eher davor abraten mit einen Partner (50/50) zu investieren?


Welche Risiken bzw. welche Vorteile könnten so eine Partnerschaft haben?

Ich bedanke mich schon mal für Eure Antworten

Grüße Daniel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Grundsätzlich ist es so wenn zwei oder mehrere Parteien was kaufen so ist man automatisch eine GBR. Eigenheim mit Ehepartner sind das dann auch. Es empfiehlt sich sicherlich einen GBR Vertrag aufzusetzen. Meines Wissens kann man nach 10 Jahren steuerfrei verkaufen. Mit wem man zusammen investiert sollte man sich allerdings genau überlegen. Gerade wenn es um Geld geht. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb Jägermeister Werner Bierme:

Grundsätzlich ist es so wenn zwei oder mehrere Parteien was kaufen so ist man automatisch eine GBR. Eigenheim mit Ehepartner sind das dann auch. Es empfiehlt sich sicherlich einen GBR Vertrag aufzusetzen. Meines Wissens kann man nach 10 Jahren steuerfrei verkaufen. Mit wem man zusammen investiert sollte man sich allerdings genau überlegen. Gerade wenn es um Geld geht. 

 

So ist es. Durch eine gbr wird kein neues steuersubjekt erzeugt. Die Gewinne oder Verlust werden den einzelnen Teilnehmern zum jeweiligen Anteil zugerechnet. Sprich, wenn ihr vor Steuer 10k Gewinn macht, und ihr 50/50 Anteile habt, bekommt jeder 5k steuerlich zugerechnet.

Generell wäre ich bei solchen Konstrukten vorsichtig, wenn es nicht Familienmitglieder oder sehr enge Bekannte sind. Wenn dein Partner woanders Mist baut, wird in sein gesamtes Privatvermögen vollstreckt, was dann auch seinen Anteil an der gbr angeht. Daher birgt eine gbr immer eine Gefahr für dein Privatvermögen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...