Meine Ehefrau ist freiwillig in der gesetzlichen Krankenversicherung versichert. Jedes Jahr wird von dort die Höhe meines zu versteuerndes Einkommen angefragt. Durch meinen erhöhten Cashflow kann es passieren, dass meine Frau nicht mehr freiwillig versichert sein kann und sich privat versichern muss. Hat jemand eine Idee wie man das ändern oder verhindern kann?
    • Like
    1