Search the Community

Showing results for tags 'münchen'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Immopreneur - die Community für erfolgreiche Immobilieninvestoren
    • Über die Community
    • Vorstellungsrunde
    • Projektbesprechungen öffentlich
  • Erfolgsstories und Misserfolge
    • Erfolgsstories der Community
    • Misserfolge der Community
  • Mentoring + Mastermind Groups
    • HowTo
  • Der Start - Einführung in das Thema Immobilien-Investments
    • Anleitungen rund um den Start
  • Bauthemen; Modernisierung; Baurecht
    • Allgemeines
  • Recht und Steuern; neue Gesetze + Politik
    • Neuigkeiten
    • Recht
    • Steuern
  • Investmentstrategien + Geschäftsmodelle
    • Private Vermietung und Verpachtung
    • Vermögensverwaltende GmbH
    • Wohnungsgesellschaft
    • Fix & Flip / Immobilienhandel
    • Zwangsversteigerungen
    • Möblierte Appartments
    • Ferienwohnungen / -immobilien
    • Aufteilung nach WEG
    • Bestandsentwicklung / Aufwertungen
    • Projektentwicklungen + Neubau
    • Die Maklerecke
  • Assetklassen
    • Eigentumswohnungen
    • Mehrfamilienhäuser
    • Wohn-/ Geschäftshäuser
    • Gewerbeimmobilien
  • Finanzierungsquellen und -methoden
    • Finanzierungsstrategien
    • Interessante Angebote und –quellen
    • Fragen, Tipps & Tricks
  • Regionen und Standorte
    • D - Norden
    • D - Süden
    • D - Westen
    • D - Osten
    • Österreich
    • Schweiz
    • Sonstiges Ausland
  • Überregional tätige Dienstleister
    • Werbung
  • Ressourcen
    • Hinweise und Allgemeines
    • Literaturempfehlungen
    • Veranstaltungen, Events, Messen
    • Ausbildung, Studium, Seminare
    • Software + Tools
    • Wiki
    • Vorlagen und Downloads
    • Partnerangebote
    • Premium-Partnerangebote
    • IIPRO-Tool
  • Marktplatz
    • Jobs, Ausbildung und Praktika
    • Immobilienangebote
    • Finanzierungsangebote
    • Kooperationsangebote / Co-Investments
  • Hausverwaltung, Vermietung & Co.
    • Allgemeines
    • Vermietung und Vermietungsstrategien
    • Operative Gebäudebewirtschaftung und Nebenkosten
    • WEG - Wohneigentumsgemeinschaften
  • Off-Topic, sonstige Nachrichten
    • Allgemeines

Product Groups

  • Mitgliedschaften
  • Videokurse
  • IIPRO Tool

Blogs

  • Die Immopreneur Stammtische
  • Chinesische Investoren
  • storage4u - Lösungen auf kleinem Raum
  • Mehrwertportal
  • Campus Problemimmobilien

Calendars

There are no results to display.

Categories

  • Allgemeines
  • Buch Bonusmaterial
  • Webinare
  • Kalkulationstools unserer Mitglieder
  • Immobilien Insider Workshop 2017
    • Präsentationen - Tag 1
    • Präsentationen - Tag 2
    • Präsentationen - Tag 3
    • Gastvorträge
    • Arbeitsunterlagen / Checklisten
    • Teilnehmerliste
    • Sonstiges
    • Flipchart

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


Found 6 results

  1. Hallo alle miteinander, nachdem ich das Gefühl habe, dass viele im Immobilien-Stammtisch für Ingolstadt aus München kommen und sich wohl hier ebenfalls einen Wünschen möchte ich mit diesem Thread mal nachfragen wieviele sich dafür finden würden. Also wir wären zu zweit und kommen direkt aus München (sind beim nächsten Immo-Stammtisch in Ingolstadt aber auch dabei) Sollten sich genügend Leute finden würde ich mich mal auf die Suche nach einer netten kleinen Location machen. Grüße Stephan
  2. Hallo! Investiert hier eigentlich jemand in oder um München? - Würde mich mal interessieren, da ich in München wohne und ich mich frage ob ich dort investieren soll. Oder ob es vertane Zeit ist, da trotz Arbeitseinsatzes und Bemühung um off-market-Objekte nicht wirklich gute Angebote gefunden werden können. Hab schon die Suchfunktion bemüht. Es scheint zwar einige Leute aus München zu geben und auch einen aktiven Münchner Stammtisch, aber von Investitionen in/um Muc hab ich bis jetzt noch nichts lesen können. Falls es doch jemanden gibt, wäre es interessant mal von den erreichten KP-Faktoren oder qm-Preisen zu hören. Könnte es sein, dass Muc in Deutschland tatsächlich eine "Sonderstellung" hat und Investitionen mit der buy-and-hold Strategie kaum bis gar nicht funktionieren? Die einzige Stadt, die in eine ähnliche Richtung geht, scheint Hamburg zu sein. Doch selbst in Hamburg scheinen hin und wieder mal ganz gute Deals gemacht werden zu können. Ist in/um Muc tatsächlich komplette Flaute?
  3. Hallo zusammen, nachdem ich hier nun schon einige Tage mitlese und etwas angefixt bin vom Immobilienthema würde mich eine Einschätzung zu folgender Investchance interessieren. Mir geht es vor allem um Sicherung meiner Kaufkraft bei der aktuellen Geldschwemme und Erschließung passiven Einkommens. Folgendes Angebot in München; zentrale Lage fussläufig zur LMU ETW 2 Zimmer ca. 60qm + Küche (EBK vorhanden) + Balkon + Fahrstuhl Haus ist ca. BJ 1960 aber vor 3 Jahren grundlegend saniert und ausgebaut Die Wohnung ist leer bei der Vermietung besteht also Gestaltungsspielraum. (Laut wenigermiete.de kann auf 14€/qm gekürzt werden; wobei Neuvermietungen eher bei 25€/qm liegen ... für unbefristete Standardmietverträge) Leerstand oder Instandhaltung ist in nächster Zeit nicht zu erwarten GIK ca. 530.000€; EK max. 20%; eher 0-10% Was haltet ihr davon? Wie würdet ihr Vorgehen bzgl. Zinsbindung, EK etc.? PS: Super Forum!! Danke
  4. Hallo, ich würde mich sehr gerne mit Investoren in und um München vernetzen um sich auszutauschen und zu lernen. Evtl. kann man auch Deals tauschen oder gemeinsam angehen. Entweder persönlich irgendwo oder auch online per Skype. Wer hat Lust? :-)
  5. Hallo Community, wie angekündigt hier nun die Infos zum Art of a Deal in München. vorab hier noch einmal die Beschreibung wie @Thomas Knedel sie bereits gegeben hat: "Das Team von Richlife rund um Ash Shalaby veranstaltet kommenden Samstag einen erneuten Workshop! Der Workshop heißt „Art of a Deal - Die Kunst Geschäfte zu machen, von denen alle Beteiligten profitieren“. Anfang diesen Jahres war ich selbst dabei und das Ergebnis war völlig anders als erwartet: Die Teilnehmer haben auf dem Workshop über 30 reale Geschäfte miteinander gemacht. An einen Tag – es ging wirklich Schlag auf Schlag. (Dabei sind die zusätzlichen Geschäfte, die durch das Netzwerken in den Pausen passiert sind, nicht mitgezählt). Das wurde durch eine große Tafel voller Angebote möglich, auf der jeder Teilnehmer Angebote machen konnte und am Ende kam es jeweils nur zu einem Deal, wenn alle Beteiligten zufrieden waren. Wie das funktioniert erfährst Du in diesem Video. Wir haben nicht nur ein theoretisches Konzept gelernt, wie man Win-Win-Geschäfte machen kann, sondern 2/3 des Tages waren reine Praxis. Dadurch haben viele der Teilnehmer schon durch die „Deals“ vor Ort ihr Investment in den Workshop mehrfach zurückbekommen. So hat z. B. einer der Teilnehmer für seine Fender E-Gitarre (die ich unbedingt für meinen Freund Klaus haben wollte) mein Buch und ein Ein-Jahres-Coaching von mir bekommen. Es werden dort sowohl Waren, als auch Dienstleistungen gehandelt und jeder dieser Deals läuft völlig ohne Geld ab. In den Pausen haben wir viel genetzwerkt und ich habe dort unter anderem @Stephan Steupkennengelernt, hier mittlerweile bestens bekannt - nicht nur aus dem Podcast. Dadurch dass dort nur Menschen sind, die Geschäfte machen wollen, kann man ganz offen über Zusammenarbeit sprechen und Feedback zu den eigenen Angeboten bekommen. Noch viel wertvoller als die Geschäfte und Bekanntschaften ist allerdings die Art zu Denken, die ich dort gelernt habe.Die Frage „Wie kann ich für alle Beteiligten das Maximum herausholen“ stelle ich mir seitdem bei jedem Geschäft und kann dadurch Banken, Verkäufer etc. viel besser überzeugen, weil ich ihnen den Nutzen erkläre, den sie von dem Geschäft haben Wenn Du diese Art zu denken nicht nur theoretisch verstehen, sondern, so wie ich, praktisch anwenden möchtest, dann findest Du hier die Details zu dem Workshop": Wann: Samstag, der 15. Oktober 2016 Wo: In München "Was Dich auf dem Workshop erwartet: „Wie man Geschäfte macht, von denen alle Beteiligten profitieren“ Um das zu erreichen gibt es drei Teile:1. Die Theorie - Wie das Konzept funktioniert (20%) Im ersten Teil geht es um die Theorie, wie man solche Geschäfte macht, damit jeder Teilnehmer die Grundlagen versteht. In den USA werden mit diesem Konzeptkomplette Immobilien getauscht. Wenn nach dem Workshop Interesse besteht, können wir gerne gemeinsam überlegen inwieweit ein solches Konzept auch in Deutschland aufgebaut werden kann.2. Die „Deal-Boards“ (60%) Hier wird die Theorie direkt in die Praxis umgesetzt (erst mit reinen Produkten, dann auch mit Dienstleistungen). Im letzten Workshop wurde z. B. eineUnternehmensbeteiligung von 25.000€ angeboten. Jeder kann seine Angebote platzieren, damit möglichst viele Geschäftsmöglichkeiten generiert werden und jeder die Chance auf mehrereDeals hat. Geschäfte kommen nur zustande, wenn alle beteiligten Parteien zufrieden sind. Die goldene Regel ist „Win Win oder es gibt keinen Deal“. Man kann also völlig ohne Risiko seine Angebote testen und herausfinden, wie interessant sie für andere sind. Das ist der Teil in dem ich gelernt habe, was „Win-Win-Win“ wirklich bedeutet und wie ich es in allen meinen Geschäften anwenden kann, um besser zu verhandeln und echte Partnerschaften zu entwickeln. 3. Die Pausen für das Netzwerken (20%) Austausch mit anderen Angestellten, Selbstständigen, Unternehmern und Investoren, um aus den Erfahrungen der anderen zu lernen. Kontakte knüpfen zu Gleichgesinnten, um auch nach dem Workshop gemeinsam an Projekten zu arbeiten (wie bei mir z. B. der Immopreneur-Podcast mit Stephan) und sich gegenseitig zu unterstützen." Soviel zu Thomas seinen Worten und jetzt meine noch dazu: Ihr findet weitere öffentliche Informationen unter folgenden Links: http://bit.ly/communityIPC (Art of a Deal Seite) (Achtung ist noch nicht vom Datum und Ort aktualisiert) http://bit.ly/richlifede ( Um mehr über Richlife zu erfahren) und hier noch das NICHT öffentliche Video zur Erklärunge https://RichLife.wistia.com/medias/833tbp4wy5 des weiteren findet ihr den Kalendereintrag hier: und weitere Infos beim Münchner ImmoStammtisch hier: ACHTUNG!! Das Spezialangebot über den Stammtisch ein "Schwarmticket" zu bekommen, das immer günstiger wird je mehr sich anmelden, werde ich nur noch bis SONNTAG den 18.09 24:00 Uhr anbieten um dann Sicherheit in der Abwicklung zu haben. Danach werden die Tickets nur zu den erhöhten Preisen zu haben sein. der Reguläre Preis sind 476 Euro, der Reduzierte den Thomas letztens anbieten konnte waren 297 Euro. Hier können wir auf UNTER 140 Euro bei entsprechender Masse kommen (Rechnung siehe ImmoStammtisch) Dies ist ein EINMALIGES Angebot welches wir ausschließlich für den Immopreneur ImmoStammtisch München aushandeln konnten. Wer also will, meldet sich bitte persönlich bei mir. Und natürlich nehmen wir auch gerne Freunde über den Stammtisch mit Die Location in München wird zügig bekanntgegeben (Verhandlungen mit den Hotels laufen) Wer sonst noch fragen hat kann diese hier gerne stellen. Alle die bereits da waren können gerne Ihre Meinung zu dem ganzen äußern. hier sind schon Feedbacks So wer bis hier unten durchgehalten hat gratuliere, du gehörst zu dehnen die eine gute Gelegenheit wohl erkennen können. Grüße
  6. Servus zusammen, vor einigen Tagen wurde die erste Miet-Map von München veröffentlicht. Schau mal: http://www.sueddeutsche.de/muenchen/miet-map-das-ist-muenchens-teuerste-gegend-im-mvv-plan-1.2825048 Es ist zwar keine statistische und zeitliche Erhebung, aber ganz interessant, vor allem wo in München fast keiner sagt, in welchen Vierteln man wohnt, sondern sich an U-, S-, und Trambahnstationen orientiert ... Viele Grüße