Jump to content
Immopreneur.de | Community für erfolgreiche Immobilieninvestoren

Search the Community

Showing results for tags 'kredit'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Immopreneur - die Community für erfolgreiche Immobilieninvestoren
    • Über die Community
    • Vorstellungsrunde
    • Projektbesprechungen öffentlich
  • Erfolgsstories und Misserfolge
    • Erfolgsstories der Community
    • Misserfolge der Community
  • Mentoring + Mastermind Groups
    • HowTo
  • Der Start - Einführung in das Thema Immobilien-Investments
    • Anleitungen rund um den Start
  • Bauthemen; Modernisierung; Baurecht
    • Allgemeines
  • Recht und Steuern; neue Gesetze + Politik
    • Neuigkeiten
    • Recht
    • Steuern
  • Investmentstrategien + Geschäftsmodelle
    • Private Vermietung und Verpachtung
    • Vermögensverwaltende GmbH
    • Wohnungsgesellschaft
    • Fix & Flip / Immobilienhandel
    • Zwangsversteigerungen
    • Möblierte Appartments
    • Ferienwohnungen / -immobilien
    • Aufteilung nach WEG
    • Bestandsentwicklung / Aufwertungen
    • Projektentwicklungen + Neubau
    • Die Maklerecke
  • Assetklassen
    • Eigentumswohnungen
    • Mehrfamilienhäuser
    • Wohn-/ Geschäftshäuser
    • Gewerbeimmobilien
  • Finanzierungsquellen und -methoden
    • Finanzierungsstrategien
    • Interessante Angebote und –quellen
    • Fragen, Tipps & Tricks
  • Regionen und Standorte
    • D - Norden
    • D - Süden
    • D - Westen
    • D - Osten
    • Österreich
    • Schweiz
    • Sonstiges Ausland
  • Überregional tätige Dienstleister
  • Ressourcen
  • Marktplatz
  • Hausverwaltung, Vermietung & Co.
  • Off-Topic, sonstige Nachrichten

Product Groups

  • Mitgliedschaften
  • Videokurse
  • IIPRO Tool

Blogs

  • Die Immopreneur Stammtische
  • Chinesische Investoren
  • storage4u - Lösungen auf kleinem Raum
  • Mehrwertportal
  • Campus Problemimmobilien

Calendars

There are no results to display.

Categories

  • Allgemeines
  • Buch Bonusmaterial
  • Webinare
  • Kalkulationstools unserer Mitglieder
  • Immobilien Insider Workshop 2017
    • Präsentationen - Tag 1
    • Präsentationen - Tag 2
    • Präsentationen - Tag 3
    • Gastvorträge
    • Arbeitsunterlagen / Checklisten
    • Teilnehmerliste
    • Sonstiges
    • Flipchart

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


Found 2 results

  1. Hallo Alle zusammen, ich bin ganz neu hier, und habe schon einen ganz speziellen Fall und bin hiermit auf der Suche nach einem Investor. Hier die Situation: Meine Frau hat einen alten und sehr kranken Onkel und auch eine alte und sehr kranke Tante. Die beiden haben meiner Frau vor 5 Monaten (August 2019) ihr Haus geschenkt. Verkehrswert 205.000€. Sie hat 11.000€ bar gespart. Nun muss die Grunderwerbssteuer seit längerem schon gezahlt werden in Höhe von 17.200€. Die Schenkungssteuer wird sich laut Steuerberater auf ca. 46.000€ belaufen. Das Problem ist, wir hatten uns auf die Paribas Bank verlassen, Monate lang, die alles erdenkliche von ihr wollte, um heute zu erfahren, dass Sie den Kredit ablehnt. Der Hintergrund ist: dass meine Frau eine negative Schufa hat und diese in Höhe von ca. 10.000€ eigentlich mitfinanziert werden sollte, aber sie es auch privat ausgeglichen kann, mit ihrem Ersparten. Ich habe jetzt zwei fragen an euch: 1. Wäre hier jemand interessiert uns einen Privat Kredit zu geben in Höhe von 60.000€. Die Konditionen können uns gerne vorgeschlagen werden. 2. Ich habe eine Idee und wollte fragen, ob es funktioniert: Wenn meine Frau die Schenkung rückgängig macht und das Haus einfach regulär ihrem Onkel und Ihrer Tante für 205.000€ abkaufen tut, müsste Sie doch offiziell nur die Kaufnebenkosten bezahlen und den Kaufpreis einfach so tun als ob. Oder geht das nicht?, weil irgendjemand den Kaufpreis überprüft, dass er tatsächlich auch gezahlt wurde? vielen Dank schonmal für eure Antworten!! Grüße Kevin
  2. Seit dem 21.03.2016 gilt die neue EU-Wohnimmobilienkreditrichtlinie (bzw. ihre Umsetzung ins deutsche Recht). Siehe Anhang. Eine Änderung ist der Verbraucherschutz bei Währungsunterschieden. Dies führt dazu, dass Banken disinzentiviert sind Kredite für Wohnimmobilien zu vergeben, wenn Wohnsitz nicht in DE Einkommen nicht in EUR. In der Richtlinie wird hier von Fremdwährungskrediten gesprochen. Diese nehmen jedoch an, dass das Einkommen für die Zurückzahlung des Kredites genutzt wird. Meine Frage: Nehmen wir an, man kann zeigen, dass das Investment CF positiv ist (mit einem signifikanten Puffer), sodass der Vermögenswert (die Immobilien) für die Zurückzahlung dienen soll, nicht das Einkommen. Weiß jemand, ob man trotzdem in die Kategorie Fremdwährungskredit fällt? ableu.pdf
×
×
  • Create New...