Sascha125

Members
  • Content Count

    8
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Sascha125

  • Rank
    Newbie
  • Birthday 05/12/1988

Recent Profile Visitors

446 profile views
  1. Sascha125

    Wohnungscheck

    Erstmal Danke für deine Rückmeldung. Also das ich den Mieter so schnell nicht rausbekomme, habe ich mir schon fast gedacht. Es stellt allerdings kein Problem dar, da die Miethöhe angemessen ist und seine Betreuerin sich zuverlässig um die Zahlungen kümmert. Der Stellplatz in der Tiefgarage steht nicht mit im Mietvertrag, sodass ich ihn auch weiter vermieten könnte. Bezüglich der gewerbliche Vermietung muss ich mich mal näher informieren. Wenn die Eigentümergemeinschaft zustimmen würde, könnte ich aber lagerboxen in der TG aufstellen oder ?
  2. Sascha125

    Wohnungscheck

    Hallo zusammen, ich halte momentan Ausschau nach meiner ersten Wohnung und stehe gerade in Verhandlung für eine 2 Zimmerwohnung in Erfurt in B-Lage. Ich muss erwähnen das Thüringen zwar meine Heimat ist, ich aber ca. 180 km von Erfurt entfernt wohne. Da ich mich die letzten Tage sehr oft hier im Forum informiert habe und zur Erkenntnis gekommen bin, dass ich eventuell mit einer Immobilie in Wohnortnähe starten sollte, habe ich mich auf die Suche gemacht und gleich, einen aus meiner Sicht gesehenen Treffer gelandet habe. Da ich recht unerfahren bin und dies eine Immobile mit “besonderen Umständen” ist, würde ich euch um Rat bitten. Es geht um eine kleine 39qm zwei Zimmer ETW in einem beliebten und nahegelegenem Vorort einer 150 tausend Einwohnerstadt. Die Wohnung ist renowierungabedürftig aber nicht weiter wild. Derzeit ist die Wohnung allerdings für 310€ (Staffel) an einen behinderten älteren Mann vermietet. (Ich bin mir nicht sicher ob er laut Mietvertrag irgendwelche Sonderrechte hat) Zusatzlich zur WE existiert ein Tiefgaragenstellplatz der allerings momentan frei steht und den ich höchstwahrscheinlich sofort vermieten könnte. Ich versuche die Wohnhng inklusive TGPlatz für 55000,- ASK zu bekommen. Ich sehe in dieser Wohnung Potential, da sie derzeit schon gut vermietet ist, ich zusätzlich noch den TGPlatz für 35,- vermieten könnte bzw. Dort Zwei Lagerboxen aufstellen könnte und die Wohnung nach Auszug des älteren Mannes, möbliert und saniert an Studenten vermieten könnte. Was sagt ihr dazu? Renditecheck in allen möglich Szenarien habe ich bereits durchgeführt. Danke und Gruß, Sascha
  3. Sascha125

    Sascha125

  4. Sascha125

    Erste ETW / Bewertung

    Hallo Peter, danke für deine Antwort. Meine Strategie ist buy & hold. Ich wollte 9000,- Eigenkapital mit einbringen und zu 2% tilgen + jährliche Sondertilgung. Mit der Miete von 340,- kalt liege ich ein klein bisschen unter dem Mietspiegel. Der Fußboden und die innentüren wurden 2017 erneuert. Einzigstes Potential liegt meiner Meinung nach im Einbau einer Küche die ich dann für 30,- monatlich mit einbringen kann. Der qm Kaufpreis liegt momentan bei 1550€ pro qm in der Gegend und stieg in den letzten Jahren konstant. Berechnung mit den Tools habe ich bereits durchgeführt allerdings will man ja bei der ersten Wohnung nichts falsch machen. Ich glaub aber das nicht kaufen, um endlich mal los zulegen, das einzigste ist was ich falsch machen kann. Gruß, Sascha
  5. Hallo zusammen, ich bin auf dem Gebiet Immobilieninvestment ein absoluter Neuling und bin gerade dabei meine erste ETW zu kaufen. Um nun auch wirklich sicherzustellen, das alles passt, möchte ich meine ETW und alle relevanten Zahlen einmal vorstellen. P.S. Ich finde die Seite hier wirklich Klasse und freue mich auf den Erfahrungsaustausch und die nützlichen Tipps die einen diese Community bringt! Nun zur ETW. Meine Wohnung liegt in einer Stadt mit ca. 200.000 Einwohnern und einer positiven Demografie. Die Wohnung befindet sich in B-Lage, 10 min in die Altstadt, Uni, FH, Klinikum. Nebenstraße mit Straßenbahnhaltestelle ca. 200m entfernt. Die Wohnung liegt im 2. OG, hat ca. 45qm, einen Balkon, Keller und wurde 1902 errichtet und 1999 umfassend renoviert. Momentan findet ein Mieterwechsel statt. Der neue Mieter zahlt 340 kalt und 440 warm im Monat. Die nicht umlagefähigen Kosten inklusive IHR belaufen sich auf 48,97 € im Monat. In meiner Kalkulation ziehe ich noch 2% kalk. Mietausfallwagnis und 0,8% kalk. Instandhaltung- und Reparaturkosten pro Monat/Jahr was zusammen nochmal ca. 45€ im Monat macht ab. ASK belaufen sich auf ca. 63000€ Was sagt Ihr zu dem Deal? Passt das so einigermaßen für die erste Wohnung ...? Ich freue mich auf eure Rückmeldung! Beste Grüße, Sascha