OF_MZ

Member
  • Gesamte Inhalte

    244
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    2

OF_MZ last won the day on October 9 2018

OF_MZ had the most liked content!

Ansehen in der Community

81 Helfer

5 User folgen diesem Benutzer

Über OF_MZ

  • Rang
    Investor

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. OF_MZ

    Realistisches Leerstandsrisiko in "Nicht Boom" Städten

    Leipzig: 5% (meine HV sind aber leider auch nicht so hinterher)
  2. OF_MZ

    Wo finde ich Mietspiegel für div. Städte?

    Google hat üblicherweise die Antwort. Das Ergebnis auf der offiziellen Seite der Gemeinde nehmen
  3. OF_MZ

    Garage bei bestehenden Kleingewerbe kaufen

    Garagenvermietung ist nicht gewerblich aber UStpflichtig. Das ist was anderes.... Stichwort: Gewerbesteuer, Besteuerung Veräußerungsgewinn
  4. OF_MZ

    Sonderumlage 10.000 Euro. Alternativ Grundschuldeintrag?

    Das es Kindergarten ist und sich in diesem speziellen Fall lohnt habe ich auch nicht gesagt. Nur das es meist komplett unmöglich ist und in der Situation ziemlich wahrscheinlich machbar
  5. OF_MZ

    Sonderumlage 10.000 Euro. Alternativ Grundschuldeintrag?

    Falls du senkrechstarten willst: Der WEG anbieten die DG Fläche zu kaufen, sie dann legalisieren und weiterverkaufen bzw vermieten. Es wird nie wieder einen günstigeren Zeitpunkt für so ein Angebot geben....
  6. OF_MZ

    Wohnfläche + Nutzfläche auf Spitzboden. Wie bewerten?

    Hat der Spitzboden eine Heizung und einen festen Treppenzugang? Sind die 35qm Nettowohnfläche (Schrägen?)?
  7. OF_MZ

    Podcast Flaute

    Finde alle o.g. Themen extrem interessant. Und eine Bitte, bei allem Respekt: auch klanglich und produktionstechnisch sollte es einen Mindeststandard geben. Telefonate über WhatsApp in extrem schlechter Qualität häufen sich, auch das Straßencafé ist kein guter Aufnahmeort...
  8. Hallo Robin, ich finde deine Gedankengänge sehr strukturiert und wäre gleicher Meinung bei deiner Einschätzung. Mein take hierzu: den Kurssturz den du bei deinen ETFs im letzten Jahr erlebt hast, wird es wahrscheinblich in abgemilderter Form auch im Immobilienbereich sehen wenn die Zinsen wieder steigen. Dann einen guten Anteil EK in der Hand zu haben ist sicher nicht schlecht, denn dann werden sich Gelegenheiten ergeben. Grundsätzlich halte ich auch die C Stadt-A Lage Strategie auch nicht schlecht falls du ein richtig gutes Qualitätsobjekt (Bautechnisch!!! Denn in C und D Lagen haben die allermeisten Eigentümer seit 1990 nichts mehr in die Bausubstanz investiert) bekommst und dich gut darum kümmerst. 10fach wäre mir persönlich da ausreichen, denn langfristig kompensiert der Cashflow den Wertverlust. Das geht meiner Meinung aber nur wenn man vor Ort ist, sowohl vom Einkauf als auch vom Management. Deshalb habe ich trotz einiger Versuchungen in Zeitz oder Weißenfels nicht investiert.
  9. OF_MZ

    Podcast Flaute

    Mir wäre es nur wichtig dass auch der Inhalt trägt. Content f 5 Minuten in 30 Minuten packen ist für mich sinnlos. Deshalb habe ich auch nach der 3. Babsfolge aufgegeben.....
  10. Wer kann nur Sonntag auf den Kongress? Ich könnte nur Samstag und würde gerne eine Tageskarte abnehmen.
  11. OF_MZ

    Vollstreckung von Forderungen - Tipps?

    Ich will primär mein Geld zurück. Ich hoffe der Laden läuft auf den Schuldner, zumindest ist er der einzige Kontakt auf der Website. Pfändung der Tageseinnahmen habe ich schon gehört. Wird nicht allzu viel geben aber das ist eine Option. Habt ihr eine Idee wie ich an die Kontoverbindung komme?
  12. OF_MZ

    Vollstreckung von Forderungen - Tipps?

    Ich habe eine Frage zur Eintreibung von Forderungen: Ich habe einen vollstreckbaren Titel gegen einen säumigen Ex-Mieter erwirkt. Jetzt ist die Frage was ich damit mache. Ich kann den Gerichtsvollzieher losschicken zu seiner Adresse, fürchte aber dass da nicht viel zu holen ist und es nun nur noch mehr kostet. Was wäre euer Vorgehen? Bankverbindung kenne ich leider nicht, auch den neuen Vermieter nicht. Leider ist er selbständig mit einer Gastronomie, also ist auch Lohnpfändung keine Option.
  13. Ich würde hier gar keine Diskussion über die Qualität von Maklern starten wollen oder darüber dass ein Makler hilfreich sein kann. Der Punkt ist doch dass die Dienstleistung erstens erzwungen ist und zweitens in vielen Fällen komplett überteuert, selbst wenn sie qualitativ hochwertig ist. Das ist wirklich auch volkswirtschaftlich gesehen eine Verschwendung, wenn hier nicht der optimale Preis, der für alle "fair" ist, über den Markt geregelt wird. Und er kann aktuell nicht über den Markt geregelt werden, weil die Rechtsposition des (Nachweis-)Maklers extrem stark im vergeblich zu den anderen Marktteilnehmern ist. Es ist immer schwer einen fairen Preis für eine Dienstleistung zu ermitteln aber ich würde mal sagen dass dieser eher in Richtung 20K bei einem MFH im geschätzten Wert von 1,5M geht (ich habe jetzt einmal Personalkosten und anteilige Bürokosten iHv 10000 angenommen und der Rest sollte der Gewinnaufschlag sein - bei 10 Häusern pro Jahr wäre das ein gutes Jahreseinkommen für einen Beruf ohne Ausbildungspflicht). Liegt aber in zB in Berlin bei >100000. Dass das Bestellerprinzip sehr gut funktioniert und zu fairen Preisen die aufwandsadäquat sind, führt sieht man bei der Wohnungsvermietung. In Boomstädten ohne Aufwand vermieten die Makler jetzt Wohnungen für EUR 600 Courtage für die sie früher 2000 bekommen haben, was trotzdem OK ist da sie nicht viel tun müssen. In andere Orten mit mehr Aufwand zB Leipzig kostet es weiterhin 2 Monatsmieten
  14. OF_MZ

    Immopreneur Stammtisch Köln und Umgebung

    Ja, am kommenden Montag 24.9. um 19:30 in der Tagesbar am Friesenplatz. Freuen uns auf neue Gesichter! Gruß Karsten
  15. OF_MZ

    Stammtisch im Osten außerhalb der Boomstädte?

    Vielleicht auch ein Online Treffen? Bin in einem EX- D-Markt (Leipzig ;-)) investiert analysisere aber seit einiger Zeit auch diverse andere Standorte, zB. Naumburg