Jump to content
Immopreneur.de | Community für erfolgreiche Immobilieninvestoren

Panje

Members
  • Content Count

    4
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Panje

  1. Also die Wohnung wäre in Bremen, Stadtteil Neue Vahr; BJ 60er Jahre. Wäre das B-Lage? Wie definieren sich die Kategorien? Wobei in HB die meisten Immobilien eher teurer sind (zumindest der Angebotspreis) und die Mieten teilweise geringer. Das würde ja dann bedeuten, dass HB generell zu teuer ist - oder habe ich da einen Denkfehler?
  2. @Eduard H. Danke für den Tipp - aktuell hatte ich mit 20 Jahren Zinsbindung gerechnet, mit der Annahme, dass nach dieser Zeit der Kredit auch voll abbezahlt ist. Wenn ich auf 2% Tilgung gehe, verlängert sich dieser Zeitraum auf 35 Jahre. Da bin ich dann schon 75 Aber das ist wohl die einzige Möglichkeit einen positiven Cashflow (anfänglich 80 € nach Steuern) zu erreichen. Viel ist das noch nicht, aber die Werte bei der Hochrechnung sind dann schon interessanter.
  3. Hallo zusammen, ich steige gerade in die Thematik "Anlageimmobilien" ein ... Mit Excel habe ich in der letzten Woche ein Tabelle gebaut und bin auf der Suche nach Informationen hier gelandet. Vielen Dank @StephanR für Deine Datei - die ist um einiges umfangreicher als mein Werk. Ich habe mal meine Zahlen in Deine Tabelle eingetragen und komme (so wie auch in meiner eigenen Berechnung) auf einen negativen Cash Flow. Ich würde mich über Eure Kommentare sehr freuen! Als erstes denke ich an zu hohen Kaufpreis oder zu geringe Miete, aber das sind hier übliche Werte ... Könnt Ihr mir ein paar Hinweise geben, an welchen Stellschrauben ich drehen kann, damit die Investition sinnvoll wird? Renditeberechnung V1 Immopreneur.xlsx Renditeberechnung V1 Immopreneur.xlsx
×
×
  • Create New...