FD1895

Member
  • Gesamte Inhalte

    33
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

2 Neutral

2 User folgen diesem Benutzer

Über FD1895

  • Rang
    Starter

Letzte Besucher des Profils

678 Profilaufrufe
  1. FD1895

    Baden

    Ist eure Whatsapp-Gruppe noch aktiv? Würde gerne teilnehmen.
  2. FD1895

    Freiburg

    In anderen Teilen des Landes gibt es WhatsApp Gruppen. Gehöre selbst zum alten Eisen der Gruppe in meiner Heimat und ggf. könnten wir sowas hier auch einführen.
  3. 150.000 € in Freiburg? Das reicht vielleicht für ein Appartment mit 30 m² in schlechtem Zustand .- viel mehr gibt der Markt dort nicht her. Preise sind dort absurd hoch, das macht schon keinen Spaß mehr. Dann lieber in die umliegenden Landkreise schauen, wenn du wirklich unbedingt in dieser Ecke bleiben möchtest. Bei Bedarf empfehle ich Dir ein paar aufstrebende Städte, wo Du noch für Faktor 22-25 kaufen kannst (Freiburg Stadt gibt es nichts unter Faktor 30)
  4. FD1895

    Idee: Bergischer Stammtisch

    Ich gebe mal keine Terminangabe ab, da ich so weit meist nicht planen kann. Wenn ihr einen Termin habt, werde ich jedoch versuchen, diesen wahrzunehmen. @Kalle habe dir vor ca. 1 Monat bereits meine Nummer geschickt, bitte in die Gruppe aufnehmen
  5. FD1895

    Idee: Bergischer Stammtisch

    Ich bin dann leider raus, als ich die Angabe zur Verfügbarkeit getätigt habe, wusste ich noch nicht, dass ich in der Woche vom 7. - 12.8. nicht verfügbar bin. Werde dann beim zweiten Treffen dazustoßen! Viel Spaß euch!
  6. FD1895

    Idee: Bergischer Stammtisch

    Das klingt doch sehr gut!
  7. FD1895

    Freiburg

    Bin teilweise und ab und zu im Kreis Emmendingen unterwegs. Markt in und um Freiburg aktuell jedoch eine einzige Katastrophe, sofern ich das richtig beurteile.
  8. FD1895

    Steuerabzug

    Es geht mir prinzipiell um den Allgemeinfall, sprich ich bin dabei, mein Excel-Sheet zu vervollständigen. Dass hier wahrscheinlich noch einige Fehler drin sind, kann ich mir mittlerweile denken - gerade hinsichtlich der Bezeichnungen (CF, Überschuss etc.) Generell wollte ich aber ganz gerne ein eigenes Sheet entwerfen, um auch alle Zusammenhänge wirklich optimal einordnen zu können und diese zu verstehen. Anbei findet sich mein Sheet (bisher noch unfertig und Deine Anmerkungen nicht eingepriesen) - vielleicht kann ja mal jemand drüber schauen. Kaufpreis NK Rechner.xlsx
  9. FD1895

    Steuerabzug

    Danke! Das hieße also, dass ich bei einem Objekt Cashflowtechnisch vor Steuern ein sehr ordentliches Plus haben müsste. Es folgt ein Beispiel Immobilie mit Kaufpreis von 72.000 €, Mieteinnahmen p.a. 6.600 € Cashflow vor Steuern ergibt sich wie folgt: 6.600 ./. 25 % Betriebskosten ./. Kapitaldienst von gesamt 5% (2 Zins, 3 Tilgung) = 1.523,48 ./. 3 % Mietausfallwagnis ./. Eigene Instandhaltungsrücklage von 10% = Cashflow vor Steuern von 879,98 € Die Steuerberechnung sähe folgendermaßen aus: Kaltmiete 6.600 ./. 25 % BWK ./. AfA (2%*75%*72000 = 1080) ./. Zinsen (1370,61) = zu versteuernde Einnahmen 2.499,32 * Spitzensteuersatz inkl. Soli (44,4) = 1.109,73€ Steuerlast Daraus resultiert ein negativer Cashflow trotz meiner Meinung nach sehr gutem Ergebnis vor Steuern. Habe ich Fehler in der Berechnung oder müsste hier einfach ein höherer CF vor Steuern entstehen, um das ganze ins positive zu lenken?
  10. FD1895

    Steuerabzug

    Guten Tag, ich bin gerade dabei, ein eigens entworfenes Excel-Sheet fertig zustellen. Lediglich die steuerliche Behandlung ist noch unklar, da ich bisher Theoretiker und kein Praktiker bin. Nun stellt sich mir die Frage: Werden die Steuern vom Cashflow genommen? Sprich: Cashflow vor Steuern ./. AfA + Tilgung + Zinsen = zu versteuernder Cashflow * Grenzsteuersatz = zu zahlende Steuern oder werden die Steuern direkt von der Miete abgezogen, sprich Kaltmiete ./. Bewirtschaftungskosten = Einnahmen ./. AfA ./. Zinsen = zu versteuernde Einnahmen * Grenzsteuersatz = zu zahlende Steuern Ich stehe hier etwas auf dem Schlauch. Gerne kann ich euch das bisherige Sheet auch zukommen lassen, es ist jedoch noch unfertig. Beste Grüße