André1474386734

Members
  • Content Count

    8
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

1 Follower

About André1474386734

  • Rank
    Newbie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. André1474386734

    Immopreneur Stammtisch Oldenburg / Bremen

    Ich habe mal eine Frage und würde mich über Feedback sehr freuen. Ich erwäge ein Paket von 2 Wohnungen und einer Ladeneinheit zu kaufen. Aktuell befinde ich mich in der Preisverhandlung. Als Argument den Preis zu reduzieren würde ich gerne das Alter der Heizungsanlage sowie des Daches nehmen. Es handelt sich hier um eine Gaszentralheizung im Keller von 1995 und das Dach ist von 1994. Meines Wissen ist das spekulative Alter von beidem bei 30 Jahren. Da die Instandhaltungsrücklage der Gemeinschaft sich gerade mal auf 40k beläuft denke ich, dass bei einer Reparatur eine Umlage nötig sein wird. Und genau das wäre hier mein Argument den Preis zu drücken. Meine Frag ist nun, ist die Argumentation sinnvoll oder ist meine Sichtweise falsch, da ich die Lebensdauer von Heizung und Dach (Satteldach mit Ziegeln) falsch einschätze?
  2. André1474386734

    Stammtisch Dresden

    Ich habe mal eine Frage und würde mich über Feedback sehr freuen. Ich erwäge ein Paket von 2 Wohnungen und einer Ladeneinheit zu kaufen. Aktuell befinde ich mich in der Preisverhandlung. Als Argument den Preis zu reduzieren würde ich gerne das Alter der Heizungsanlage sowie des Daches nehmen. Es handelt sich hier um eine Gaszentralheizung im Keller von 1995 und das Dach ist von 1994. Meines Wissen ist das spekulative Alter von beidem bei 30 Jahren. Da die Instandhaltungsrücklage der Gemeinschaft sich gerade mal auf 40k beläuft denke ich, dass bei einer Reparatur eine Umlage nötig sein wird. Und genau das wäre hier mein Argument den Preis zu drücken. Meine Frag ist nun, ist die Argumentation sinnvoll oder ist meine Sichtweise falsch, da ich die Lebensdauer von Heizung und Dach (Satteldach mit Ziegeln) falsch einschätze?
  3. André1474386734

    Immopreneur Stammtisch Frankfurt a.M / Rhein-Main-Gebiet

    Ich habe mal eine Frage und würde mich über Feedback sehr freuen. Ich erwäge ein Paket von 2 Wohnungen und einer Ladeneinheit zu kaufen. Aktuell befinde ich mich in der Preisverhandlung. Als Argument den Preis zu reduzieren würde ich gerne das Alter der Heizungsanlage sowie des Daches nehmen. Es handelt sich hier um eine Gaszentralheizung im Keller von 1995 und das Dach ist von 1994. Meines Wissen ist das spekulative Alter von beidem bei 30 Jahren. Da die Instandhaltungsrücklage der Gemeinschaft sich gerade mal auf 40k beläuft denke ich, dass bei einer Reparatur eine Umlage nötig sein wird. Und genau das wäre hier mein Argument den Preis zu drücken. Meine Frag ist nun, ist die Argumentation sinnvoll oder ist meine Sichtweise falsch, da ich die Lebensdauer von Heizung und Dach (Satteldach mit Ziegeln) falsch einschätze?
  4. André1474386734

    Immopreneur Stammtisch Berlin

    Ich habe mal eine Frage und würde mich über Feedback sehr freuen. Ich erwäge ein Paket von 2 Wohnungen und einer Ladeneinheit zu kaufen. Aktuell befinde ich mich in der Preisverhandlung. Als Argument den Preis zu reduzieren würde ich gerne das Alter der Heizungsanlage sowie des Daches nehmen. Es handelt sich hier um eine Gaszentralheizung im Keller von 1995 und das Dach ist von 1994. Meines Wissen ist das spekulative Alter von beidem bei 30 Jahren. Da die Instandhaltungsrücklage der Gemeinschaft sich gerade mal auf 40k beläuft denke ich, dass bei einer Reparatur eine Umlage nötig sein wird. Und genau das wäre hier mein Argument den Preis zu drücken. Meine Frag ist nun, ist die Argumentation sinnvoll oder ist meine Sichtweise falsch, da ich die Lebensdauer von Heizung und Dach (Satteldach mit Ziegeln) falsch einschätze?
  5. André1474386734

    Immopreneur Stammtisch Berlin

    Hallo zusammen, ich wollte mich mal umhören, ob ggf. jemand Interesse hätte eine Art Mastermind Group zu bilden. Eine Idee wäre, man würde ich in regelmäßigen Abständen treffen, um sich zusammen über reale Objekte/Angebote auszutauschen, ob sie Sinn machen, welche Chancen man sieht, ... um sein eigenes Auge bezüglicher der Auswahl und möglicher Chancen zu schulen. Auch könnte man sich über andere Thermen wie Finanzierung, Ausbau, etc. austauschen. Würde mich über ein Feedback freuen. Mit freundlichem Gruß André
  6. André1474386734

    Immopreneur Stammtisch Berlin

    Hallo zusammen, wollte mal fragen, wer zum diesjährigen Immopreneur-Kongress fährt? Unweit des Veranstaltungsorts gibt es eine Jugendherberge, wo man deutlich günstiger unterkommt. Daher die Frage ob jemand daran Interesse hätte - dann könnte man ja gucken ob man A) gemeinsam anreist und B) auch ggf. ein Zimmer gemeinsam bucht. Einfach mal ne Rückmeldung geben. Man sieht sich ggf. Gruss André
  7. André1474386734

    Immopreneur Stammtisch Berlin

    Hallo zusammen, wann und wo ist den der nächst Stammtisch in Berlin geplant?
  8. André1474386734

    Rendite in Berlin

    Hallo, ich beschäftige mich seit ca. 1,5a etwas intensiver mit Immobilieninvestments und bin vor 2 Monaten auf diese Community und den Podcast gestossen. Dieser ist sehr hilfreich, aber auch ein wenig verwirrend. Zum einen werden Immobilienscout und Co. zur Immobiliensuche am Beginn empfohlen dann wiederum wird in späteren Folgen erklärt, dass hier in der Regel nur der klägliche Rest aufgeführt wird, und sinnvolle Investments kaum mgl. sind. Da ich bis auf solche Portale keine Referenzinformationen habe, wollte ich mal in die Runde fragen, WAS AUS EURER SICHT SINNVOLLE UND REALISTISCHE BRUTTO- bzw. NETTORENDITEN IN BERLIN SIND? Berlin ist ja bekannter Maßen sehr im Trent, so dass hier viel investiert wurde und teilweise auch noch wird. Eine Nettorendite von mehr als 5% ist hier ja quasi nicht mehr realisierbar, oder liege ich da falsch?