Jump to content
Immopreneur.de | Community

**Stefan**

Members
  • Content Count

    14
  • Joined

Community Reputation

3 Neutral

About **Stefan**

  • Rank
    Starter

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Oh man, warum hab ich das Forum nicht schon früher gefunden Danke für die Hilfe, leider läuft der Vertrag schon einen guten Monat. Ich habe einen guten Draht zu dem Bänker, er sagte mir auch das der Verkauf der Wohnung kein Problem für die Bank sei wenn die Zinsfrist (4 Jahre) um ist. Dies habe ich Vogel aber natürlich nur mündlich. Das spreche ich jetzt aber mit Ihm nochmal ab, vielleicht kann man ja noch irgendwas machen. Im dümmsten Fall würde ich Sie einfach weiter finanzieren (Da ähnliche Objekte bei uns hier ca. 200-230t Euro auf dem Markt momentan bringen/kosten -- Die Restschuld wäre in 4 Jahren noch ca. 75t Euro) und dann vermieten bzw. selbst drinnen wohnen. Das Eigenkapital das ich ja zum abzahlen benutzt hätte würde ich dann halt für neue Objekte (wenn nötig) einsetzten.
  2. @Ray Super, Danke für die Erklärung. Vielleicht könntest du mir bei diesem Szenario helfen: In 4 Jahre sollte meine eigen bezogene Wohnung abbezahlt sein (Die wo noch 100t Schulden drauf sind). Wäre es dann Möglich diese zu verkaufen oder könnte sich die Bank da quer stellen da Sie ja als Sicherheit dient? Gruß
  3. Bedeutet dies schon Eigenkapitaleinsatz? Dann hab ich schon wieder was neues gelernt. Shit, ich dachte ich hätte das über Geschäft mit der Bank gemacht
  4. @[email protected] Zusatzsicherheit wurde die Wohnung angegeben in der ich drinnen wohne (Restschuld aber immer noch ca. 100t Euro bei einem Kaufpreis von 155t Euro). Die neu erworbene ETW ist meiner Meinung nach schon etwas mehr Wert als der Kaufpreis. Meine Frau und ich verdienen zusammen ca. 5000-5200€ Netto (Also zu zweit keine weltbewegende Zahl).
  5. Hi aweiss, ich habe auch erst vor kurzem eine 107% Finanzierung abgeschlossen. Vorerst waren 3 Eigentumswohnungen in einem alten Kernsanierten Herrenhaus geplant. Die Konditionen waren: Sparkasse Zins 1,28% Tilgung 1,5% 10 Jahre Den Tilgungssatz zu erhalten war einiges schwerer als die 107% Finanzierung. Schlussendlich nahm ich nur eine Wohnung ( 148700€-107%), bekam jedoch die gleichen Konditionen wie erst mit den 3 Wohnungen vereinbart (Hier wären es 433000€ gewesen). Meine Bonität und das Kapital das auf der Seite liegt ist relativ ok, aber sicher nichtmal ansatzweise so viel wie manch anderer hier hat. Dazu kommt noch das ich noch eine abzuzahlende Wohnung habe in der ich selbst wohne. Ich muss ehrlich sagen, ich war selbst etwas geschockt war als mir die Konditionen präsentiert wurden. Aber man sieht es geht wohl immer noch. Gruß
×
×
  • Create New...