Jump to content
Immopreneur.de | Community für erfolgreiche Immobilieninvestoren

SMS

Members
  • Content Count

    89
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

SMS last won the day on August 8 2016

SMS had the most liked content!

Community Reputation

60 Helfer

6 Followers

About SMS

  • Rank
    Starter
  • Birthday 06/18/1971

Recent Profile Visitors

1161 profile views
  1. Beispiel Leipzig: ich habe gerade die zweite Wohnung im denkmalgeschützten Bestand im Ankauf. Die meisten wurden ja vor 2000 saniert, von daher ist das Thema AfA durch und der Markt behandelt diese Objekte im Prinzip wie Neubauten gleichen Baujahrs. Ich habe auch nichts Negatives von der Bank gehört. Vorteile: gute Bausubstanz, hoher Wohnwert, eher niedriges Hausgeld da keine reparaturanfälligen Aufzüge und Doppelparker.
  2. Ich nutze seit Jahren www.steuerfuchs.de, läuft im Browser und ist daher vom Betriebssystem unabhängig. Ich mag es vor allem da es einfacher als WISO ist, das ich überfrachtet finde. Support ist gut falls man mal ne Frage hat. Für meine erste Immo-Steuererklärung werde ich trotzdem einen Steuerberater nutzen. Falls er keinen Mehrwert bringt, setze ich ihn halt wieder ab.
  3. SMS

    Keine Gewerbesteuer?

    Da stimme ich dir zu. Am besten Buch von Thomas 2. Auflage hören & lesen einen Steuerberater aus Fleisch und Blut beauftragen und gut is!
  4. Ich habe bisher kein MFH aber lasse alle 6 Wohnungen durch SEV verwalten. Freundlichkeit, Erreichbarkeit, Kompetenz, Flexibilität muss man ausprobieren; mit Flexibilität meine ich z.B., Verwalter wird schon vor dem Notartermin für mich tätig und setzt mir (in Absprache mit Verkäufer) einen Mieter in die Wohnung! Also zur Not den Vertrag auslaufen lassen oder kündigen und jemand anderes ausprobieren bis man den richtigen gefunden hat. Mein Ziel: nicht mehr als ein Verwalter pro Stadt, der dann alle Einheiten vor Ort betreut. Hier als Beispiel ein Angebot das ich abgelehnt habe:
  5. SMS

    Keine Gewerbesteuer?

    Hier zwei Bücher die Antwort auf deine Fragen geben: Steuerleitfaden für Vermieter: Wie Sie als Immobilienanleger mit der richtigen Steuerstrategie Steuern sparen https://www.amazon.de/dp/3739220864/ref=cm_sw_r_cp_api_bxRWxbZK42SVJ Steuerleitfaden für Immobilieninvestoren: Der ultimative Steuerratgeber für Privatinvestitionen in Wohnimmobilien https://www.amazon.de/dp/099485336X/ref=cm_sw_r_cp_api_RyRWxbBBSPKW8 Das erste Buch habe ich gelesen, es ist ein sehr kompaktes Grundlagenbuch mit Empfehlung von Thomas Knedel. Das zweite Buch ist ganz neu auf dem Markt und ich hätte es gekauft wenn ich nicht das erste schon hätte, denn ich kann den Autor sehr empfehlen.
  6. Also ich würde mir natürlich auch eine iPhone App wünschen da ich sehr die Push Benachrichtigungen vermisse! Habe aber nicht die Probleme die du ansprichst. Nutze das Forum zu 99% mobil (iPhone, iPad). Browser: iCab Mobile (aber Safari funktioniert glaub ich genauso gut)
  7. Das geht eben nur mit der (beleihbaren) Immobilie.
  8. Ja, interessanter Ansatz mit dem S-Bahn Bezug, aber 100% nachvollziehbar. Gruß aus Gröbenzell (S3 Pasing und dann bisschen weiter nordwestlich;-) PS, ich habe meine Wohnungssuche vor 3 Jahren auch daran orientiert
  9. Ja, das meint er wohl, und ich kann bestätigen, dass es einiger Überzeugungsarbeit bedarf und es bei Leibe nicht jeder Verkäufer mitmacht, obwohl es nicht illegal ist und auch keine Nachteile für den Verkäufer birgt. Von drei Wohnungskäufen mit Makler habe ich es einmal geschafft. Bei den anderen beiden hat es die Bank letzt endlich mitfinanziert (d. h. > 100%) trotz anders lautender Ankündigung meines Finanzierungsvermittlers. Juhuu! Illegal ist es nicht, da die Bank zunächst einmal die Preisfindung zwischen Verkäufer und Käufer als gegeben hinnimmt. Umgekehrt bekommst du ja auch keinen Vorteil bei Zinssatz oder Beleihungsauslauf, wenn du den Kaufpreis herunter handelst.
  10. Die Berechnung der Eigenkapitalrendite finde ich hilfreich, um zum Beispiel zwei Kreditangebote zu vergleichen. Nehmen wir an du hast zwei Angebote auf dem Tisch, eines mit etwas höherem Zinssatz und weniger Eigenkapital und ein anderes mit etwas niedrigerem Zins und mehr Eigenkapitaleinsatz. In so einem Fall nehme ich dann das Angebot mit der höheren Eigenkapitalrendite.
  11. Ziehe für die Berechnung der Eigenkapitalrendite die Kaufnebenkosten heran die die Bank nicht finanziert.
  12. Das ist ja ein Traum... so einen brauch ich auch!
  13. @Jan_Senden das schöne an dem Thema Immobilie ist wirklich, dass man es nebenher anfangen kann – kein Fulltime Job! Nur darfst du nicht alles selber machen wollen, vor allem Dinge die andere besser können. Daher solltest du dir ein Team aufbauen. Die Beteiligten beim Kauf sind: Makler, Banker, Rechtsanwalt (gibt's auch günstig unter 123recht.de), später Steuerberater und ganz wichtig: Hausverwaltung bzw. bei ETW: Mietverwalter (Sondereigentumsverwalter). Die vertreten dich als Vermieter bis hin zu Teilnahme an WEG Sitzungen. Mich hat noch nie ein Mieter angerufen – die haben auch meine Telefonnummer nicht. Werde Investor, nicht Vermieter. Dann kein Fulltime Job.
  14. @Ray da geb ich dir recht! Arbeitest du direkt mit BBBank oder über einen Vermittler (z.B. interhyp)?
  15. Ich habe bisher ausschließlich (6 Einheiten über BBBank finanziert. Die Konditionen sind top, speziell bei 100% Finanzierungen (nur NK aus eigener Tasche). Der Pferdefuß ist wie hier schon gesagt die Bearbeitungszeit, dadurch standen schon zwei Deals auf der Kippe. Aktuelle Finanzierung wurde Ende Juli fertig, 8 Wochen nach Antrag – und sie kannten mich ja von zwei vorherigen Finanzierungen! Daher bin ich jetzt auf der Suche nach Alternativen.
×
×
  • Create New...