Jump to content
Immopreneur.de | Community für erfolgreiche Immobilieninvestoren

Waldemar W

Members
  • Content Count

    3
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Waldemar W

  • Rank
    Newbie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo zusammen, seit kurzem habe ich eine ETW gekauft, die bereits vermietet ist. Die Miete ist momentan deutlich unter den Mietspiegel (8,00-10,00€/m²) sprich liegt bei 5,56€/m². Darf ich die Miete in den nächsten 3 Jahren max. um 20% erhöhen oder darf ich sie den Mietspiegel anpassen? Die Wohnung befindet sich in einer guten Lage, ist allerdings aber auch renovierungsbedürftig. Vg Waldemar
  2. Meine Bedenken waren, wenn die Bank den Antrag nicht genehmigt, dass ich dann evtl. Gebühren zahlen muss. Ich habe aber mit dem Makler telefoniert und er sagte mir, solange ich nicht beim Notar unterschrieben habe werden auch keine Kosten, bei einer möglichen Absage der Bank, auf mich zukommen.
  3. Hallo liebe Community, nach intensiver Suche habe ich nun meine erste Investment-Immobilie gefunden. Die ersten Schritte (Kreditantrag) habe ich bereits eingeleitet und nun warte ich auf die Bestätigung meiner Bank. Ich habe gestern mit meiner Bank telefoniert und mein Ansprechpartner sagte mir, dass die Überprüfung des Kreditantrages, aufgrund der aktuellen Vielzahl an Aufträgen, 2-4 Wochen dauern kann! Das hat mich etwas verwirrt und nun stecke ich in einer Zwickmühle: Der Makler kann den Kunden so lange nicht hinhalten und bittet mich die Reservierung zur Wohnung zu unterschreiben. Meine Frage an euch ist: Soll ich erst auf die Bestätigung der Bank warten und damit riskieren, dass die Wohnung evtl. weggeht oder soll ich das Dokument unterschreiben? Vielen Dank für die Antworten! LG
×
×
  • Create New...