Jump to content
Immopreneur.de | Community

ThomasN.

Members
  • Content Count

    14
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 Neutral

About ThomasN.

  • Rank
    Starter

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Vielen Dank für die vielen Antworten. Ich werde mich mal mit einer Anwältin in Verbindung setzen und anfangen, es den Mietern so unbequem wie möglich zu machen.
  2. Hintergrund ist, dass diese Familie für viel Unfrieden im Haus sorgt.
  3. Klar, kein Geld und ein paar Kinder!
  4. Ich habe bereits Geld angeboten. Daher ist dies keine Option mehr.
  5. Weil angemessener Wohnraum nicht unter zumutbaren Bedingungen beschafft werden kann.
  6. Verehrte Community, ich habe einer meiner fünf Mietparteien in diesem Monat aufgrund von Eigenbedarf gekündigt. Der Eigenbedarf besteht wirklich, da ich mit meiner Freundin in die erste gemeinsame Wohnung ziehen möchte. Ich erhalte nun ein Schreiben vom Anwalt indem der Kündigung aufgrund von Härtefall und Verdacht das der Eigenbedarf nicht wirklich besteht widersprochen wird. Wie würdet ihr euch verhalten? Ich habe keine Rechtschutzversicherung und bin noch in keinem Vermieterverein. Soll ich selber auf das Schreiben reagieren, oder mich ggf. beim Vermieterverein anmelden? Habt ihr Tipps für mich? Danke Thomas
  7. Danke für die Infos! Werde mich umgehend schlau machen!
  8. Hallo, ich habe mittlerweile viel zu den Mietkautionskonten gelesen. Allerdings habe ich noch nirgendwo gelesen, dass ich zur Eröffnung eines solchen Kontos gezwungen bin. Ich lasse die Kautionen ganz normal über das Mietkonto mitlaufen. Was sind die Vor- und Nachteile? Grüße
×
×
  • Create New...