Jump to content
Immopreneur.de | Community für erfolgreiche Immobilieninvestoren

tporsch

Members
  • Content Count

    1
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About tporsch

  • Rank
    Newbie
  1. Moin, bei mir steht die erste Nebenkostenabrechnung einer WG (3 Personen) an. Mitten in dem Jahr ist eine Person fristlos gekündigt worden und es erfolge eine Zwischenablesung für die verbrauchsabhängigen Stellen (z.B. Heizung). Habe ich es richtig verstanden, dass ich die verbrauchsabhängigen Stellen wie bspw. Heizung, Strom, nach Verbrauch in der Nebenkostenabrechnung abrechnen muss und die übrigen wie bspw. Grundsteuer entsprechend der Mietdauer (Tage in der Wohnung)? Arbeite mit vermietet.de und die machen eine Nebenkostenabrechnung für alle vier Mieter (3 + der fristlos gekündigte). Siehe im Anhang, insbesondere betreffend die beiden Werte "99". Mir ist darüber hinaus nicht klar was auf der angehangenen Grafik mit "Anteil ihrer Wohnung" gemeint ist. Mag mich da jemand aufklären? Herzlichen Dank vorab, bleibt gesund!
×
×
  • Create New...