Jump to content
Immopreneur.de | Community für erfolgreiche Immobilieninvestoren

TheNewNeo1980

Members
  • Content Count

    26
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by TheNewNeo1980

  1. Hi nochmal das ich das versteht: - Das Objekt wird stark unter Wert verkauft - in gutem Zustand - Rücklagen sehr hoch und dann will der Verkäufer euch noch ein Zinsloses Darlehn geben? Und das im derzeitigen Verkäufermarkt? Da hört sich das etwas zu gut an um wahr zu sein. Also sollte alles oben geschriebene zu treffen und die Wohnung nicht am A.... der Welt liegen sollte sich die Frage mit dem Kaufen aber doch gar nicht stellen oder?
  2. Hi jetzt sind 3 oder 4 Leute da, die mit der Master Class zu tun haben. Aber es kann oder besser keiner will sagen was es kostet? Irgendwie kommt mir das ganze doch etwas komisch vor. Ihr habt jetzt auch alle gesagt was in der MasterClass gemacht wird aber zu den Kosten haben entweder alle einen Maulkorb bekommen oder die Kosten sind so absurd hoch das ihr euch hier nicht zerreißen lassen wollt. Für mich hat sich die Sachen erledigt, werdet glücklich mit eurer MasterClass für mich ist es wohl nix.
  3. Hi ist sicher das der Preis gut ist? Mal die Preise gecheckt? Wie hoch ist der Preis? Was ist eure Kaltmiete? Schon mit der Bank gesprochen ob ihr die Finanzierung bekommt? Und zu welchen Konditionen? Wie ist der Zustand des Objektes? Stehen Instandhaltungen an? Wie hoch sind die Rücklagen? Protokolle gecheckt? Was meinst du mit schlechtem Gutachterergebnis? Seit ihr beruflich sicher das ich längere Zeit dort wohnen wollt? Wenn nicht kann man die Wohnung gut vermieten? Das würde mir jetzt einfallen.
  4. ich glaube nicht. Wenn du mit der Wohnung einen Gewinn mit 4000€ machen würdest dann könntest du die 6000€ gegen rechnen. Falls du jetzt noch Einkommen hast kannst du die restlichen 2000€ auch dagegen rechnen. Aber 2000€ bekommst du dadurch nicht wieder sondern nur die Steuern die du auf 2000€ deines Einkommens gezahlt hast. Wenn nicht korrekt dann bitte korrigieren.
  5. @ Marco ich hab da mal eine Frage auf die ich noch nirgends eine Antwort gefunden habe. Was kostet denn eure MasterClass?
  6. Hi wie stellt sich dein Mieter das denn vor? Er tippt ins blaue hinein eine Zahl und die hat er dann verbraucht? Da müßte doch auch ihm klar sein wenn es keine Messstelle gibt das dann auch das Gartenwasser nicht rausgerechnet werden kann. Sag ihm doch einfach er soll bei den Stadtwerken anrufen und sich das nochmal ganz genau erklären lassen.
  7. Hi das wusste ich nicht. Dann warte ich nur noch da drauf das jemand dann seine Hauswasser an diese Außenzähler hängt da kann man doch bestimmt was basteln 🙂
  8. Hi wird Abwasser nicht immer nach dem Trinkwasser berechnet? Wie soll man es denn auch sonst berechnen? Dann hätte er mit Regenwasser den Garten wässern müssen. Aber warten wir mal auf die Profis.
  9. Hi finde ich auch super das du über das Ergebnis informiert hast. Was mich nur wundert der Punkt mit der Mängelmeldung. Was hat das Gericht dazu gesagt? Unter Eilmaßnahme verstehe ich einen Fall wo es um Minuten geht ein Rohrbruch z.b. oder sowas. Aber was hätte es denn länger gedauert wenn du informiert worden wärst und dann einen Schlüsseldienst bestellt hättest? Da hätte die Dame vielleicht 5 min länger gewartet oder? Also ich versteht die Gerichte manchmal nicht. Wenn er nicht erreichbar gewesen wäre ok aber so ????
  10. Hi das hatte ich mir auch schon überlegt. Machen die Verkäufer damit? KAnnt man das vielleicht im Vertrag vermerken? Wie lange sind eure Erfahrungen wie schnelle neue Mieter einziehen?1-2 Monate oder die Vollen 3 Monate?
  11. Hi alle zusammen ich habe mal eine Frage. Meine bisherigen Wohnung waren alle bei Kauf vermietet deswegen habe ich damit bisher noch keine Erfahrungen. Jetzt habe ich zwei Wohnungen gekauft die Leer oder Leer übergeben werden. Wie ist da der genaue Ablauf? Normal bekomme ich die Schlüssel ja erst nach der Kaufpreiszahlung oder wie macht ihr das? Was sind eure Erfahrungen wann hat man die Wohnung vermietet(Rhein-Main Gebiet)? Normal haben die Mieter ja 3 Monate Kündigungszeit oder gibt es auch Mieter die sich erst auf den letzten Drücker eine Wohnung suchen und in 2 Wochen einziehen? Nur nicht das der Eindruck aufkommt ich habe einen Leerstand eingeplant und kann den auch ohne Probleme schultern. Sorry das ich sowas Frage aber die Profis können doch sicher was dazu sagen oder Tips geben. Vielen Dank im Voraus
  12. Hi @KFleischer kannst du jetzt oder vielleicht nach Abschluss ein paar mehr Daten nennen? Ich Frage die ich mir halt stelle ist die wieso verkauft einer dann eine ETW mit einer Rendite von 8-10%? Oder bekommt man irgendwo mehr Rendite? Dann die nächste Frage ist bei der Rendite müsste ja die Leute dem Makler die Bude einrennen oder? Und dann bietet keiner mehr für die Bude? Weil Uni Stadt ETW in guter Lage hört sich für mich jetzt nicht so risikoreich an oder? Wie machst du es dann wenn du die ETW bekommst? Wie weit wohnst du weg? Nimmst du eine SonderWEG?
  13. Hi das ganze würde mich auch interessieren. Ich bin im Rhein-Main Gebiet unterwegs vor allem im Vordertaunus und schiele jetzt etwas auf Hanau. Ich versuche immer unter Faktor 20 einzukaufen und unter 2000€ den qm zu bleiben und das ist hier verdammt schwer. Ich versuche halt entweder Wohnungen zu finden die auf 0 aufgehen nach Steuer oder etwas Plus abwerfen aber zur Zeit findet man fast gar nichts. Ist das OK oder gibt es hier auch was unter Faktor 15 ??? Wie kommt man dran? Will halt nicht zuweit raus gehen. maximal 10-15km vom FFM.
  14. Hi mal 2 fragen: 1. was habt ihr gegen Tierhaltung? Ich habe selber Hund und Katze und ja das geht auch auf 30 qm. Kann man vom Mieter eine Tierhaftpflicht verlangen? Dann wäre das Problem der Abnutzung ja auch gelöst. 2. Raucher? Klar nicht schön aber wie soll ich das vor dem vermieten überprüfen? Mieter streicht beim Auszug? Die anderen Punkte sehe ich aber auch so.
  15. Hi alle zusammen ich hab Mal ne schwierige Frage. Alle reden davon wenn die Zinsen steigen platzt die Blase. Ich bin jetzt nicht so panisch aber Gedanken macht man sich ja schon. Sag mir Mal ob ich komplett falsch liege. Ich kaufe nur im Rhein-Main Gebiet max 10km von der Frankfurter Stadtgrenze. Und Versuche immer so beim Faktor 16-19 zu bleiben. Ich habe jetzt bereits 3Wohnungen und 2-3 sollen dieses Jahr noch dazu kommen und dann erstmal abwarten. Alle Wohnungen 2-3Zimmer. Alle Zinsbindung für 15Jahre. Ziel ist es in 15 Jahren alle Eigentumswohnung auf ca. 50teuro runter zu haben und dann mit dem Verkauf von 1-2 Wohnung den Rest fast komplett zu tilgen. Ich spekuliere jetzt nicht auf allzu große Wertsteigerung da ich sie aber günstig gekauft habe sollte das klappen oder? Und die Mieten werden in FFM immer steigen weil halt alle hin wollen oder? Egal ob die Zinsen steigen oder nicht oder? Oder glaubt ihr es wird auch im Rhein Main Gebiet / Taunus richtig krachen das die Preise um 50% runtergehen? Was ist eure Meinung dazu?
  16. Hi wie ist den zur Zeit der Stand im Rhein-Main Gebiet. Was genau hegt ihr denn für Abneigungen gehen Hochhäuser? Ich wohne selbst in einem im Taunus und habe dort auch Wohnungen und muss sagen es kommt immer drauf an. die Anlage ist sehr gepflegt und viele Eigentümer wohnen dort. Klar Frankfurter Berg sieht es anders aus. Zu welchen Preisen sollte man zuschlagen?
×
×
  • Create New...