Jump to content
Immopreneur.de | Community für erfolgreiche Immobilieninvestoren

Jb007

Members
  • Content Count

    1621
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    157

Jb007 last won the day on April 1

Jb007 had the most liked content!

Community Reputation

1555 Mentor

About Jb007

  • Rank
    Immopreneur
  • Birthday 04/04/1982

Recent Profile Visitors

6340 profile views
  1. Danke Andreas, das war sehr hilfreich 🙏🏾👍🏻
  2. Die bude würde hier nicht mal ein harzer besichtigen, da muss schon ne totalsanierung her
  3. Meine Einschätzung: Totalsanierung, 20.000,- bis 25.000,- EUR einplanen! Elektro, Bad komplett, Wände Putz und Beläge, Heizkörper, Türen Zargen, Bodenbelag, sonstiges ja mit 20000 biste locker dabei! Am besten Bude 30 mille runterhandeln
  4. Darf ich euch mal Fragen, warum ihr Mieten erlässt? Ich verstehe nicht warum? also ich würde uU stunden aber nur, gegen 20-25% Aufschlag pro Monat und individueller Vereinbarung. Ansonsten mit Anwalt/inkassobüro die Mieten anmahnen, dann wirds aufs gleiche kostentechnisch hinauslaufen. die Gefahr ist doch relativ groß, das per flurfunk später niemand mehr zahlen wird oder sehe ich das zu skeptisch? aus meiner Sicht war es schon immer so, gibst Du jemanden den Finger, reißt er den ganzen arm mit ab
  5. Ich sah die nächste Krise kommen, als die das Gesetz verabschiedet haben ... es wird uU. eine Bankenkrise auslösen. Wenn Immobilienbesitzer die Darlehen gekündigt kriegen, weil sie zahlungsunfähig sind und die Banken Ihre Kredite und Sollzahlungen fällig stellen aber logischerweise hohe Buchwerte nicht realisiert werden, müssen die Banken EK aufstocken was nicht möglich ist. Dass in Masse wird deutliche, sehr deutliche Wertabschläge bei den Immobilienbesitzern verursachen. Wenn die schlaue Bild dann noch sowas in die Welt setzt wie "drohen nun Bankenpleiten?" holen alle Ihr Geld ab und schwups nächste Krise da... siehe Griechenland, wie das da abging. Fast alle Pleite wenigen Wochen Die Politiker sind tlw. nicht in der Lage einfache und logische Folge-Geschehnisse zu konstruieren... Sollte das so geschehen, dann gehen hier aber heftig viele Rollos zu. Bei den großen Shoppingcentern und 1A Lagen Immobilien sind 95% Fonds und große Immobilienunternehmen Eigentümer, die können das auffangen, die Privaten aber nicht, denke, es wird nun ein umdenken stattfinden, ob die Immobilie tatsächlich die richtige Altersvorsorge ist. Einige werden bestimmt umschichten, wenn Sie mit dem Schreck davon kommen
  6. Glaube ich auch nicht mehr - der hype dürfte vorbei sein und Schadensbegrenzung dürfte für viele an der Tagesordnung sein. Ich kann jedem nur empfehlen der 6-8% rendite zu ausreitztrn Mieten hat, verkauft schnell , jetzt werden sicher noch einige Deals zu guten Preisen realisierbar sein. In 6 Monaten kann man mit 30% Wertverlust rechnen
  7. Interessanter Artikel - Danke
  8. ich verstehe worauf Du hinaus willst, jedem das seine, ich persönlich habe kein Problem damit, mir die Zeit zu nehmen und jeden kennen zulernen, der mir von vorne rein nicht die Daten zusendet, weil es halt auch Leute gibt, die etwas ängstlich sind und trotzdem gut sind. Diese Leute sind durchaus gute Mieter, wie gesagt, ich selbst würde auch nicht von vorne rein alle Daten irgendwo aufzeichnen und zusenden, wenn ich nicht weiß, mit wem ich es zu tun habe. Ok Name und Handynummer ist klar aber das steht ja schon im Immoscout Kontaktformular drin
  9. Hab nochmal überlegt, ich mache das nicht. Mich persönlich würde sowas such verunsichern, gibt viele Datensammler. Ich müsste erstmal die Wohnung sehen, bevor ich vieles preis gebe.
  10. Bevor Du den Termin hast? also lässt Du Dir die vorher schon zurücksenden? Das ist ein guter Tipp. Ja ich kann für mich auch bestätigen, dass die Nachfrage zwar da ist (weniger geworden) aber letztendlich kommen von 10 Leuten 6-7 nicht und sagen auch nicht vorher ab. Die Grenzen sind zu, daran liegt es. Sobald wieder ein paar Mio Flüchtlinge reinkommen, wird der Mietmarkt wieder sehr angespannt sein und das wird früher oder später passieren.
  11. Massenpleiten ist genau das Ziel, anders kann ich mir das nicht erklären 🤷🏼‍♂️ Ich will mal sehen, was die Politiker machen, wenn Geldhäuser zu machen... irgendwann gibts nur noch 1 bank, evtl corona auch der Vorstoß um eine neue digitale Währung einzuführen und das Bargeld abzuschaffen, g5 etc macht die totalüberwachung Möglich. G5 wird ja auch zeitnah eingeführt
  12. https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/corona-geldnot-so-will-die-regierung-jetzt-mietern-helfen-69533050.bild.html Soll Mittwoch beschlossen werden!! Bis September muss keine Miete mehr gezahlt werden!
  13. das ist noch garnichts... schaut mal hier: 2 Absatz: Vermieter sollen auf Mieten gesetzlich verzichten müssen https://www.tip-berlin.de/corona-mieter-und-vermieter-in-berlin/ Das wird der größte Crash aller Zeiten in diesem Land, alles geht aktuell den Bach runter und die Leute merken das nicht mal, weil in Berlin die Politiker nur auf schön wetter machen. Die Logistikbranche ist am Ende und wenn nichts mehr geliefert wird bzw. werden kann, wie sollen die Leute noch was zu fressen bekommen? Gerade gelesen, die 5 größten Einzelhändler haben Brandbrief an unserem Superminister Altmeier geschrieben, das man das nicht überlebt...demnächst haben wir hier ganz andere Probleme, als das einer seine Miete nicht zahlen kann
  14. Kann nur jedem empfehlen, seine Fix und Flip buden jetzt noch schnell unter Preis loszuwerden, ansonsten werden das Fässer ohne Boden auf langfristiger Sicht. Die Euphorie dürfte definitiv vorbei sein https://www.focus.de/immobilien/finanzieren/immobilien-gesundheitskrise-drueckt-bauzinsen-auf-rekordtief_id_11787948.html
×
×
  • Create New...