Jump to content
Immopreneur.de | Community für erfolgreiche Immobilieninvestoren

Immobilien-Neuling

Members
  • Content Count

    12
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Immobilien-Neuling

  • Rank
    Starter

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo zusammen, Zunächst einmal möchte ich mich für diese tolle Austauschmöglichkeit & die vielen wertvollen Ratschlägen bedanken. Ich bekomme die Tage den Darlehensvertrag von der Bank & frage mich auf welche Punkte man insbesondere achten muss. Es ist meine 1. Immobilie & daher bin ich etwas grün hinter den Ohren Auf Eure Rückmeldung freue ich mich & bedanke mich schon mal. Lg Le
  2. Hallo muehlenzwick, in der Gegend sind Wohnungen bis zu 12-13€/qm vermietet. Wir reden hier um Hamburg. Ich hatte vor die Küche & das Bad neu zu sanieren (kosten ca. 7-8.000). Alles andere sind noch im sehr guten Zustand. Leider ist die Wohnung jetzt weg. Trotz des hohen Preises, hat man die Wohnung jetzt verkaufen können.
  3. [email protected], Danke dir, das wäre super für mein nächstes Objekt. Hatte zum Schluss die auf 158.000€ runter verhandeln können. Die Wohnung wurde gestern leider verkauft. Hatte zu lange gezögert .
  4. [email protected], ja leider Faktor 23 , ist aber Hamburg, das ist bisher das beste Angebot was ich in dieser Gegend gefunden habe. würde gern mein 1. Objekt in Hamburg haben. Leider hatte ich zu lange überlegt, nun ist die Wohnung weg
  5. Hallo @arnd, auch die ein Danke. Wie ihr merkt bin ich noch ganz neu bei dem Thema dabei & lerne jeden Tag wieder neue Sachen. Danke, dass ihr euch Zeit nimmt & die Fragen beantwortet. Ich als Neuling weiß es sehr zu schätzen. Zur Immobilie - vorerst selber wohnen, nach 1 Jahr Vermietung an Angehörige 58m2 Baujahr 1960 Preis: 160.000€ Eigenkapital: 15.000€ Zinssatz: 1,91% Tilgung: 2% + 5% Sondertilgung Zinsbindung: 15 Jahre Ca 40.000 Einwohner Gute Lage, Zentrumnah Gute Verbindungsmöglichkeiten Bruttorendite: ca.4,4% Ich könnte mit ein wenig Sanierungsmaßnahme vielleicht für 10€/m2 vermieten Was haltet ihr hiervon? Danke schon mal für Eure Feedbacks Gruß
  6. Hallo Friedrich, Danke dir für deine Nachricht. Ich stimme dir zu. Deckenhohe ist echt nicht so toll bei dieser wohung ca 2,2m hoch. schnitt aber noch ok. Hausgeld liegt bei 200€. In der Gegend kann man Wohnungen für ca. 10€/qm2 vermieten. Stromkosten laut Vermieter liegt bei ca. 50€/Monat. Denke dass der Vermieter sehr sparsam mit Strom umgeht. 50€ scheint mir bei d. Energieausweis etwas wenig zu sein, oder was könnt ihr aus Erfahrung sagen?
  7. [email protected], vielen Dank für deine Nachricht. Sorry, dass meine Frage etwas spartanisch war. Mir ist bewusst, dass Probleme wie Schimmel & hoher Energiekosten damit verbunden sind. Ich möchte gern wissen, wie ihr hierbei vorgeht. Holt ihr euch dann einen Gutachter, die Nachbarn fragen?!
  8. Hallo Zusammen, Habe ein Objekt gefunden Baujahr 1960er Jahre, jedoch ohne Dämmung. Wie ist eure Erfahrung hiermit? Welche Probleme könnten auftreten? Energieausweis: 207kwh Vielen Dank schon mal für Eure Rückmeldungen Mit freundlichen Grüßen
  9. Hallo zusammen, Interessiere mich seit einigen Monaten für Immobilien-Investments & habe aktuell ein interessantes Angebot in Hamburg Bergedorf. Preis etwas hoch mit Faktor über 20, 49qm2, 2 Zimmer, lage sehr gut. Vergleicht man qm2 preis mit Wohnungen in der Umgebung ist dieser Wohnung sehr teuer, liegt bei etwa 4.000€/qm2. Bin mir unsicher ob kaufen soll, wie errechnet man den optimalen Kaufpreis? Danke schon mal für Eure Unterstützung
×
×
  • Create New...