Jump to content
Immopreneur.de | Community

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation on 11/18/20 in all areas

  1. 1 point
    Um das hier nicht zum Werbebeitrag abdriften zu lassen meine-renditeimmobilie.de ist die Vertriebsplattform von Meine -Immoentwickler GmbH, einem klassischen Aufkäufer/Aufteiler und Initiator von Vertriebsimmobilien. Die genannten 7 Punkte sind typisches Marketinggeklapper und selbstverständlich nimmt man keine Außenprovision, da zum einen der Initiator selber verkauft und seinen Gewinn realisiert und zum anderen wird für den Vertrieb (hier meine-renditeimmobilie ) in solchen Modellen eine üppige Innenprovision eingebaut, die üblicherweise deutlich über den allgemein bekannten Maklerprovisionen liegt. Das ist ein übliches und legales Geschäftsmodell, mit dem in der Regel der uninformierte und "faule" Kapitalanleger geködert wird - der Kaufinteressent sollte sich aber dessen bewusst sein, dass er mit seinem Kaufpreis nicht nur den kurzfristigen Gewinn des Initiators finanziert, sondern auch das "Gedöns" drumherum. Teure Büroadresse in München, Mitarbeiter, Fuhrpark, üppige Provisionen, Vertriebsveranstaltungen, etc. So entsteht ein Produkt, dass am äußersten Ende der Preisgestaltung platziert wird. Ich wünsche dir, dass Du auch dann noch zufrieden bist wenn Kosten auf Dich zukommen, die nicht kalkuliert sind - denn dann bräuchtest Du den Puffer, den Dein Verkäufer durch Gewinn und "Gedöns" schon für sich beansprucht hat und den Du mitfinanziert hast. Auch in der aktuellen Marktphase wird es für viele Käufer von Vertriebsimmobilien wieder ein böses Erwachen geben (vergleiche 1980´er/ 1990´er / 2000´er Jahre) - ich drücke Dir die Daumen, dass Du nicht dazu gehörst.
  2. 1 point
    oh das posting habe ich garnicht gefunden. schade wirklich schade. Facebook ist eine daten krake und moralisch nicht zu unterstützen (alles persönliche meinung). da ist zu viel zu schlechte energie und zu viele schlechte menschen. ich habe erst vor einen halben jahr meinen account dort gelöscht. und kehre nicht zurück. ich bin aus der IT branche. so es möglich ist biete ich an einen server zu betreiben der das forum betreibt. das kann eigentlich nicht so viel kosten. also falls ein offizieller mich kontaktieren möchte. ich bin bereit was beizutragen.
  3. 1 point
    Wirklich schade , auch wenn hier wenig los war ist hier das Niveau ein anderes, was mich immer lieber hier lesen lässt als bei Facebook. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die laufenden Kosten besonders hoch sind, oder?
×
×
  • Create New...