Xhek

Zweckentfremdung von Wohnraum

4 Beiträge in diesem Thema

Hallo Liebe Community

 

Schon sehr oft lese ich für verschiedene Stätte, dass Vermietung von Wohnraum auf Zeit wie z.b. auf Airbnb, Booking oder anderen Portale Zweckentfremdung ist und wer das nicht anmeldet mit Strafen von bis zu 50.000€ rechnen muss.

 

Kennt sich hier jemand aus?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja aber auch für Berlin ist das teilweise erlaubt bekomme ich mit.
Nächste Woche werde ich mich in diesem Thema mehr ran arbeiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hängt von der Stadt ab. Tübingen hat z.B. auch ein Zweckentfremdungsverbot, allerdings nur gegen das leer stehen lassen von Wohnungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden