• Ankündigungen

osp

Praxisflächen nicht interessant?

6 Beiträge in diesem Thema

Hallo Zusammen, 

ich bin neu im Forum und habe ein (auf Zahlen und Lage betrachtet) interessantes Angebot für eine Praxisfläche gefunden die renoviert wurde und nun ohne Mieter verkauft werden soll. 

Jetzt wollte ich mich zu dem Praxisfläche aufschlauen aber finde hier im Forum nur einen Beitrag zu dem Thema (und dabei geht es eher um die Praxisausstattung). 

Deshalb meine Frage:

Wie kommt es, dass Praxisflächen offensichtlich nicht so interessant sind für die Investoren hier im Foren? Gibt es hier besondere Stolpersteine in diesem Bereich der Gewerbeimmobilien, die von dem Investment abhalten?

 

Bin gespannt auf eure Meinungen. 

 

Viele Grüße

OSP

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo @osp

Ist halt ein enger Markt und eher etwas für Spezialisten. Kannst du längeren Leerstand (6-12 Monate) verkraften? Denn solche Leerstände sind vollkommen normal in der Gewerbevermietung. Die Lage ist entscheidend und zwar die Lage für eine Praxis. Praxen sind meist auf Barrierefreiheit angewiesen.

Ich würde die Finger davon lassen, wenn ich mit sowas vorher nie zu tun hatte. Das Risiko einer längeren Durststrecke ist schon enorm. Wenn sowas in einem WGH ist, dann hast du noch wenigstens die anderen Mieteinnahmen, aber so eine einzelne Praxisfläche ist schon nicht ohne.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du solltest vielleicht erst mal mit Deiner Bank sprechen, wahrscheinlich wird sie kein 100% Gewerbe finanzieren...

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten schrieb Toprock:

Du solltest vielleicht erst mal mit Deiner Bank sprechen, wahrscheinlich wird sie kein 100% Gewerbe finanzieren...

Das kommt noch erschwerend dazu!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb osp:

Wie kommt es, dass Praxisflächen offensichtlich nicht so interessant sind für die Investoren hier im Foren?

Im Gegenteil, Praxisflächen können sehr interessant sein - wenn man sie im Ankauf als solche behandelt und sich der Besonderheiten (Gewerbemietvertrag, niedrigere Beleihungsausläufe, enger Nutzermarkt, spezielle bauliche aber auch baurechtliche Anforderungen, schlechtere Wiederverkäuflichkeit, etc.) bewusst ist. Diese Besonderheiten spiegeln sich dann auch im Preis wider - hier sollte man nicht blauäugig jeden Preis zahlen.

vor 12 Stunden schrieb osp:

habe ein (auf Zahlen und Lage betrachtet) interessantes Angebot für eine Praxisfläche gefunden

Kannst Du das mal konkret ausführen?

vor 12 Stunden schrieb osp:

und nun ohne Mieter verkauft werden soll. 

Hast Du Kontakt zu diesem speziellen Mieterklientel, kennst Du die üblichen Vertragsbedingungen, etc.?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bitte zu beachten dass die Anzahl der Arztpraxen aufgrund gesetzlicher Bestimmungen (Kassensitze) begrenzt ist. Hierzu möge jeder bei Interesse gerne einen Arzt im Bekanntenkreis befragen.

Es werden aber laufend neue Ärztehäuser konzipiert, in denen mehrere Ärzte (insbesondere Fachärzte) unter einem Dach praktizieren, häufig ergänzt um eine Apotheke, Sanitätshaus, Reformhaus, Physiotherapeut usw.

Selbst die Krankenhäuser im meiner Region ziehen selber solche Ärztehäuser auf, um hier an diesem lukrativen Markt zu partizipieren und bieten den Ärzten im Gegenzug eine gute Vernetzung mit dem KH, Empfehlung von Patienten, Stellung von Belegbetten etc.

Daher wird der Bedarf an Stand-Alone-Praxen eher sinken. Hinzu kommt dass viele Ärzte selber finanziell gut gestellt sind und gerne versuchen Ihre Praxisräumlichkeiten im Eigenbesitz zu haben.

Hinterfrage doch einmal wo denn der Arzt aus Deiner Praxisfläche geblieben ist !

Wie bei vielen Gewerbeflächen steht und fällt der Wert mit dem Vorhandensein eines Mietvertrages. Kein Wunder also dass Du das Angebot als attraktiv empfindest.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden