Arnd Uftring

"München erhöht Bußgeld für Zweckentfremdungen"

1 Beitrag in diesem Thema

Die Stadt München hat wie angekündigt ihre Zweckentfremdungssatzung den neuen rechtlichen Rahmenbedingungen angepasst. Damit erhöht sich das maximale Bußgeld für illegale Vermietungen von 50.000 Euro auf 500.000 Euro.

IZ online vom 09.11.2017

http://www.immobilien-zeitung.de/1000048229/muenchen-erhoeht-bussgeld-fuer-zweckentfremdungen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden