• Ankündigungen

    • Thomas Knedel

      Helfer gesucht für Immopreneur Kongress & Co.   15.10.2017

      Weitere Teammitglieder für die Unterstützung auf unseren Veranstaltungen gesucht!  Wir suchen für unsere Veranstaltungen (Immopreneuer Kongress und die neue ImmobilienOffensive) Teammitglieder, die uns regelmäßig auf unseren Events tatkräftig unterstützen möchten. Der Immopreneur-Kongress findet einmal im Jahr im November im Rhein-Main-Gebiet statt, die ImmobilienOffensive wird rund zehnmal im Jahr an unterschiedlichen Standorten (bundesweit) stattfinden. Wichtig ist, dass Du Wiederholungstäter bist, also immer wieder einmal an Events teilnimmst und uns tatkräftig unterstützt. Selbstverständlich belohnen wir Dein Engagement - die Details dazu findest Du weiter unten.  Welche Voraussetzungen solltest Du mitbringen?
      Du bist motiviert und möchtest uns regelmäßig auf unseren Veranstaltungen (vor Ort) unterstützen. Du möchtest die Möglichkeit nutzen uns auch einmal Backstage kennen zu lernen und das Pulsieren einer Veranstaltung hautnah mitzuerleben! Dann bist Du genaue der/ die Richtige! Sende uns einfach Dein kurzes Bewerbungsvideo! Erläutere in nicht mehr als drei Minuten, warum gerade Du der oder die Richtige bist. Warum möchtest Du uns unterstützen und Deine Zeit mit uns verbringen? Lasse einen Funken überspringen, was Dich motiviert und antreibt auch länger am Ball zu bleiben. Wir haben nur zwei formale Bewerbungsvoraussetzungen: Deine Begeisterung für Immobilieninvestments und unsere Veranstaltungen muss uns überzeugen. Zudem sollte uns Dein Video bis Sonntag, den 22.10.2017 erreichen (Bewerbungsschluss für diese Auswahlrunde)! Bitte sende uns Dein Video per Link (beispielsweise Dropbox) per E-Mail mit dem Betreff "Immopreneur Team" bis zum Sonntag, den 22.10.2017 an [email protected] Wir, das sind Thomas, Diana, Stephan, Arnd und die gesamte Immopreneur-Crew, freuen uns auf Deine Bewerbung!   

OF_MZ

Premium
  • Gesamte Inhalte

    82
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

18 Neutral

1 User folgt diesem Benutzer

Über OF_MZ

  • Rang
    Starter
  1. 1) Es gibt Geschäftsbanken die bei solventen Gutverdienenden die Kondition weniger am Beleihungsauslauf als an der Bonität festmachen, zumindest bei so kleinen Beträgen. Ich habe zB bei meinem zweiten Objekt eine 100 Prozent Finanzierung mit nur 10 bp Aufschlag auf die 60 Prozent Finanzierungskondition bekommen 2) Üblicherweise wird aber Verpfändung verlangt. Das macht Sinn wenn du zB noch zu guten Konditionen festgelegtes Festgeld hast. Dabei ist auch der steuerliche Effekt üblicherweise positiv. bitte aber halbwegs risikoäquivalent anlegen!
  2. Verjährte offene Mietkaution bei Wohnungskauf

    Ist mir auch passiert, die Voreigentümerin war von chaotisch bis betrügerisch veranlagt... Teilweise waren Kautionen lt Ihrer Aussage über Bürgschaften des Arbeitsamtes gestellt das nach einigen Jahren von nichts wusste und der Mieter wollte die Summe aus dem MV zurück. Ich kann nur dazu raten sehr kurzfristig von Seiten des Mieters eine Unterschrift einzuholen die die Kaution in Höhe bestätigt und der Übertragung zustimmt.
  3. Hallo, ich hatte eine Projektgruppe neu eröffnet auf die ich jetzt keinen Zugriff mehr habe, ebensolches habe ich von Gruppenmitgliedern beschrieben bekommen. Ich kann auch nicht mehr auf eine andere Gruppe zugreifen in der ich Mitglied war. Ist dies ein allgemeines Problem? Gruß Karsten
  4. Wann steht mir die Miete zu ?

    Ja korrekt. Streng genommen bekommt der Voreigentümer noch 1 Tag
  5. Abschreibung bei Kaufprozess über Jahreswechsel

    Buchhalterisch wird - ähnlich Anlage im Bau - erst ab Nutzen und Lastenübergang abgeschrieben.
  6. Immopreneur Stammtisch Köln und Umgebung

    Gestern Abend war ein wirklich interessanter Abend! Vielen Dank an Sebastian für das Initiieren! LG Karsten
  7. Immopreneur Stammtisch Köln und Umgebung

    Ich wäre in Köln gerne dabei, kann aber immer nur So bis Di Abend
  8. Verkäufer hält Kaution zurück

    Üblicherweise gibt es hierzu einen Passus im Kaufvertrag. Auf diesen würde ich mich berufen und dies notfalls einklagen. Die Höhe der gezahlten Kaution würde ich mir auch von der Mieterin bestätigen lassen. Ich habe leider sehr schlechte Erfahrungen gemacht wo jetzt teilweise erst nach 6 Jahren rauskam, dass die Vermieterin mich bzgl der Kaution angelogen hatte und jetzt aufgrund Ansässigkeit im Ausland nichts mehr zu holen ist. Ist der Verkäufer überhaupt noch für die Abrechnung zuständig? Was habt ihr dazu im KV geregelt?
  9. Selbstverwaltung eines MFH

    Auch ein Mieter, der z.B. als Hausmeister tätig wird, muss z.B. als Minijobber angestellt sein. Alles andere wie z.B. Mietfreiheit gg Dienstleistung ist nicht legal und wird auch u.U. bei der Abrechnung mit den Mietern Probleme bringen. Die Anstellung als Minijobber ist nicht so schwierig, Infos gibt es auf der Homepage der Minijobzentrale. Einzige Alternative bei guten Wohngemeinschaften wenn es zB um das Treppenhaus putzen geht wäre, dass die Mieter sich einigen und einfach einem Mieter ein paar Euro oder sonstiges für die Treppenahusreinigung geben. Der Vermieter sollte sich da aber wirklich raushalten.
  10. 3 Objekt Grenze auch nach 10 Jahres Frist?

    Zum Thema verbindliche Auskunft: Ich habe eine solche beruflich im Unternehmenssteuerbereich (nicht Immobilien) in den letzten Jahren mehrfach einholen lassen. Zwei Erkenntnisse meinerseits: 1. Die FA geben diese nicht mehr kostenlos oder zu geringen Gebühren sondern verfahren jetzt nach Aufwand. das kann also teuer werden. Falls dein Steuerberater gute Kontakte zu den Steuerbehörden hat, sagen die ihm vielleicht vorher indikativ was es kosten wird. 2. Auf Sachverhalte die erst in mehreren Jahren eintreten werden wirst du höchstwahrscheinlich keinerlei verbindliche Auskunft bekommen, die Finanzbehörden müssen diese nicht geben. Ich wäre aber an Erfahrungen aus dem eher privaten Immobilienbereich interessiert.
  11. Besichtigung

    Ich verzichte bei der ersten Besichtigung auf das Nachmessen der qm und mache das erst vor dem Notartermin. Was ich immer mache ist die Lage zu prüfen, also mich 10 Min vor und hinter das Haus zu stellen um mir Geräuschpegel und Nachbarn anzusehen und mal zum nächsten Supermarkt oder Schule zu laufen. Das kann man zwar alles auf GoogleMaps sehen, aber oft fällt einem erst dann auf, dass das Alkoholikerheim 1 Ecke weiter ist....
  12. Hi, doch, du hast mit der NK Abrechnung 2017 zu tun! Die WEG Abrechnung wird (rückwirkend) gültig mit Beschluss in der Eigentümerversammlung die im Jahr 2018 stattfindet (meist Mai - Oktober). Der dann eingetragene Eigentümer haftet. Auch die NK Abrechnung kannst du erst dann machen und du bis dem Mieter gegenüber verantwortlich. Natürlich bekommst du auch Nachzahlungen. Das ist das Verfahren wenn nichts anderes vereinbart wird. Deshalb wird oft im Kaufvertrag eine andere Regelung getroffen. Für die Abrechung 2018 gelten meine Ausführungen analog.
  13. Das ist theoretisch richtig. Praktisch ist es aber meist anders, da grosse Komplexe teure Technik (Aufzug!) haben und jegliche Dienstleistung (Treppenhausreinigung, Hausmeister, etc) professionell geleistet und abgerechnet wird, während sich bei kleineren Einheiten manchmal die Mieter kümmern. Und Rabatt auf die Hausverwaltergebühren gibt es auch nicht ;-) Ich bin da aber für andere Erfahrungswerte dankbar.
  14. OF_MZ