Monsterchen

Member
  • Gesamte Inhalte

    32
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

8 Neutral

1 User folgt diesem Benutzer

Über Monsterchen

  • Rang
    Starter
  • Geburtstag 04.08.1983

Letzte Besucher des Profils

257 Profilaufrufe
  1. Hallo Arnd, bezieht sich das Wort “Problem“ auf die Immobilie nur vor oder auch nachdem sie zum Kauf angeboten wird? Entschuldigung meiner Frage, falls es offensichtlich sein soll. Viele Grüße aus Berlin Sanny
  2. ETW gefunden. Einige Fragen vor dem OK

    Hallo dkh99, wenn ich mich richtig erinnere, hast du Cashflow mit deinen Immobilien generieren wollen. Ich glaube, das wirst du bei dem qm-Preis nicht schaffen. In Berlin erlaubt der Mietspiegel für gute Altbauten 10€, inkl. 10% sind es gerade mal 132€/qm/Jahr. Du hast also einen Faktor von >27, ohne die Kaufnebenkosten und das Hausgeld zu betrachten. Du meinst “bald bezugsfrei“, liegt ein Mietaufhebungsvertrag vor? Ich könnte in Berlin tausende Wohnungen zu dem Preis finden. Warum willst du unbedingt genau sie? Gruß Sanny
  3. Hallo, vor kurzem habe ich die Meldung bekommen, dass der User Crash1000 mir folgt. Ich dachte, es war vielleicht ein Versehen von ihm, da ich mMn nicht “interessant“ genug dafür bin, dass jemand mir folgen muss. Die Sache habe ich wieder vergessen, dann fällt es mir vermehrt auf, dass fast alle User, dessen Profil ich mir jetzt wahllos angeschaut habe, auch von ihm gefolgt wird. Das ist komisch! Da kann kein echter Mensch dahinter sitzen! Was sagen die Admins?
  4. Vor dem letzten Design-Update gab es diesen Button, sehr angenehm zu nutzen. Den hätten wohl viele von uns gern wieder. Vor kurzem habe ich das Thema angesprochen aber die Admins haben sich noch nicht dazu geäußert.
  5. Hallo @dkh99, wie ich raus höre, bereust du es, dass du eine zu hohe Tilgung gewählt hast. Dabei finde ich, dass du alles richtig gemacht hast. Cashflow hin oder her, gerade wenn der Zinssatz hoch ist, sollte man schnell abtilgen. Wenn die Wohnung abgezahlt ist, öffnet sie dir Türen zu anderen Investitionen. Es gibt auch User hier im Forum, die sogar ~10% tilgen. Lies dich ins Thema Tilgung ein, man kann nicht immer pauschal sagen, was richtig ist. Erfreue dich erstmal an deiner Wohnung. Wenn du sie in vier Jahren verkaufst, könntest du vermutlich mindesten 60000 EUR Gewinn machen, das sind “umgerechnet“ 6000€/ Jahr, also 500/Monat. Das sind also 300€/Monat Cashflow! Na also, was willst du mehr?
  6. Zu geringe Miete meist ein Problem

    Das ist nur wichtig zu wissen, wenn man die Miete durch Modernisierungsmaßnahmen erhöhen will.
  7. Zu geringe Miete meist ein Problem

    Ganz aktuell zu Charlottenburg: https://www.berlin.de/ba-charlottenburg-wilmersdorf/aktuelles/pressemitteilungen/2017/pressemitteilung.613739.php Weitere Gebiete folgen.
  8. Zu geringe Miete meist ein Problem

    Unsere Erfahrung ist, dass die Banken seeehr bereit willig sind, solche Objekte zu finanzieren. Nach einiger Zeit kannst du sie auch wunderbar nachbeleihen, da der günstige Kaufpreis dann keine Rolle mehr spielt. Wir versuchen gerade, unsere Wohnung, die gerade im August gekauft wurde, jetzt schon nachzubeleihen, da der Kaufpreis sehr niedrig war. Hat hier jemand Erfahrung damit, dass man eine frisch gekaufte Wohnung nachbeleiht und nicht ein ganzes Jahr wartet?
  9. Zu geringe Miete meist ein Problem

    @den_schub Hast du das Angebot wirklich gefunden oder war es nur als Beispiel gemeint? Wenn du die Wohnung nicht kaufen magst, würde ich sie nehmen. Natürlich ist dein Cashflow im dicken Minusbereich und du “verbrauchst“ EK. Wenn du schnell wachsen will, wäre das Objekt nichts für dich aber es ist eine relativ sichere Investition, da du deutlich unter Marktwert einkaufst und es dich sogar freut, wenn der Mieter nicht zahlt.
  10. Geändertes Design des Forums

    Guten Abend, mit dem neuen Design ist leider dieser “Knopf“ weggefallen, womit man sofort nach oben zum Seitenanfang scrollen kann. Den fand ich persönlich sehr hilfreich. Hoffentlich holt ihr ihn wieder rein. Viele Grüße
  11. Mieter zieht nach Erwerb nicht aus

    @Patrick Was ist nun daraus geworden? Bitte weiter berichten!!!