Marius Becker

Member
  • Gesamte Inhalte

    87
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    2

Marius Becker last won the day on December 8 2016

Marius Becker had the most liked content!

Ansehen in der Community

39 beliebt

3 User folgen diesem Benutzer

Über Marius Becker

  • Rang
    Starter

Letzte Besucher des Profils

612 Profilaufrufe
  1. Ganz genau, damals habe ich gefragt: Wenn ein Keller schon 100 Jahre feucht ist, kann er noch weitere 100 Jahre feucht bleiben? Antwort war "Natürlich". Zur aufsteigenden Feuchte gibt es auch eine interessante aber kontroverse Meinung von dem Architekten und Denkmalpfleger Konrad Fischer, einfach mal googeln.
  2. Wo und wie genau suchst du denn?
  3. Update: Finanzamt sagt ich muss monatliche Anmeldungen machen. Wir haben uns aber so geeinigt, dass ich die Meldungen für das ganze Jahr im voraus mache und das Finanzamt sich dann die Beträge monatlich über eine Lastschriftmandat einzieht. Fazit: Viel weniger Aufwand (1x pro Jahr) als ich dachte
  4. Danke an Alle für die Diskussion! Ich habe auch aktuell einen Fall mit ausgewiesener Umsatzsteuer im Mietvertrag und habe zunächst eine Anfrage an das Finanzamt geschickt ob eine Umsatzsteuervoranmeldung erforderlich ist.
  5. Also von Chemnitz hätte ich dann doch eine höhere Renditeerwartung...
  6. Zunächst muss erst mal ein Verschulden nachgewiesen sein. Im Rahmen der Haus und Grunbesitzerhaftpflicht kommt dieses eigentlich nur bei baulichen Mängeln oder bei unterlassen der Streu & Räumfplicht vor. Wieso sollte eine normale Kante an der Eingangstür ein baulicher Mängel sein?
  7. Dann ist das von den Zahlen auf jeden Fall in Ordnung. Ich komme sogar auf eine Eigenkapitalrendite von 21,5% Wenn du bei 2% Tilgung bleibst und keine Sondertilgung machen würdest. Aber... ... sprich mit den Mietern, schau ob du ihnen vertraust und wenn sie Weg sind ob du neue finden würdest. ... sieh zu dass du deinen Konsumkredit für das Auto weg bekommst, sowas versaut dir deinen Score.
  8. Wie viel von dem Hausgeld ist umlagefähig?
  9. Schade, mit meinem 60% Gewerbeanteil leider nichts für mich.
  10. @Georg J. Heininger Steuer ist mit dabei... Auf 7% komme ich in Niedersachsen wenn ich den Verkäufer überrede die Provision auf den Kaufpreis drauf zu schlagen...
  11. Die spalten rechts ist der positive Cashflow pro Immobilie nach Abzug aller Kosten lautes meines Excel. Abgetilgte Grundschuld würde als Vermögenszuwachs noch dazu kommen. Ich würde das aber nicht als Cashflow ansehen...
  12. Hallo, bei meinem aktuellen Kauf bezahlt der Gewerbemieter Mehrwertsteuer auf die Miete. Nach eine kleinen Recherche scheint dieses aber gar nicht notwendig zu sein. Gibt es jemand der damit Erfahrung hat? Ist es sinnvoll die Mehrwertsteuer beizubehalten? Wenn ja welche Vorteile hat man? Danke und Gruß, Marius
  13. Ich hab mir das mal zum Spaß durchgerechnet. Es geht eigentlich ganz gut, es ist aber sehr sportlich. Annahme: 30.000€ Startkapital, 500€ Sparrate im Monat, 7% Kaufnebenkosten, 1,8% Zinssatz und Immobilienkauf zum 15 Fachen möglich.