heikoclaus1

Member
  • Gesamte Inhalte

    190
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    6

heikoclaus1 last won the day on October 23

heikoclaus1 had the most liked content!

Ansehen in der Community

169 Helfer

16 User folgen diesem Benutzer

See all followers

Über heikoclaus1

  • Rang
    Investor
  • Geburtstag September 14

Letzte Besucher des Profils

889 Profilaufrufe
  1. MFH Finanzierung

    Consors gibt auch Lombardkredite, Zinssatz Euribor plus X wobei der Euribor mit mindestens 0 gerechnet wird also nicht negativ
  2. Immopreneur Stammtisch Oldenburg / Bremen

    Herzlich Willkommen Christian, bin heute Abend auch dort
  3. Überfahrtsrecht / Grunddienstbarkeit Erklärung

    Bitte unbedingt auch zusätzlich zu dem was Andreas geschrieben hat auch prüfen ob das Überwegungsrecht sowohl im Grundbuch als auch im Baulastenverzeichnis des dienenden Grundstücks eingetragen ist. Hatte schon mal das Problem, das die Eintragung im Baulastenverzeichnis "vergessen" wurde, braucht dann wieder die Zustimmung des dienenden Grundstücks.
  4. Alles in den Bond Markt ist aktuell viel zu risikoreich. Wo bekommt man dort den 5% Rendite. Doch nur wenn man Fremdwährungsanleihen im großen Stil beimischt, bei denen man dann sowohl das Währungsrisiko als auch das Länderrisiko hat. (bemerke das gerade selbst bei türkischen Lira Anleihen) den Vorschag von @DiBe ist schon ganz i.O. ob man unbedingt jetzt Immobilien kaufen muss ist eine persönliche Entscheidung aber ok. Finde auf jeden Fall gut das du Dich selbst mit Geldanlage usw. beschäftigst, hilft Dir auf jeden Fall und wenn nur dazu den richtigen Vermögensverwalter o.ä. auszuwählen.
  5. ETW gefunden. Einige Fragen vor dem OK

    @dkh99 ich finde es gut das du dir Ihr Meinungen einholst, deutlich besser als einfach mal zu machen. Was mich etwas entsetzt ist die Aussage sonst "nix zu finden" Das ist m.M. nach genau die Einstellung die ins Verderben führt. Gute Objekte zu finden bedarf es neben guten Kontakten auch viel Geduld, Geduld und nochmal Geduld, die sich dann jedoch irgendwann auszahlt. Ich hab nochmal kopiert was Andreas zu einem anderen Thema geschrieben hat, finde das passt auch sehr gut hier rein Wesentlich war für Dr. Zitelmann der Nonkonformismus, das gegen den Strom schwimmen. Als Mit dem Strom Schwimmer kann man als Angestellter Karriere machen (leichter wenigstens, als wenn man Nonkonformist ist), aber reich wird man damit nicht. Man sollte Vermögensgegenstände dann kaufen, wenn alle sagen: "Wie kannst Du nur (Ost-) Immobilien (Aktien. etc.) kaufen, ich kenne so viele Leute, die damit Geld verloren haben" (habe ich in den Jahren 2007 bis 2012 sehr häufig gehört). Wenn alle über ihre Gewinne sprechen, sollte man verkaufen (egal ob Aktien oder Immobilien). Darum ist jetzt der falsche Zeitpunkt massiv in Immobilien zu investieren
  6. Immopreneur Stammtisch Oldenburg / Bremen

    Hallo Christin, Willkommen in der Gruppe u. beim Stammtisch. Es sind von Stammtisch 4 oder 5 Personen nächste Woche auf dem Kongress.
  7. MFH auf Erbpachtgrundstück als Kapitalanlage?

    kann da Andreas nur total zustimmen. Meiner Erfahrung nach wurden Objekte auf Erpachtgrundstücken bis vor einigen Jahren mit erheblichem Abschlag gehandelt. Verstanden habe ich das nie so richtig, mir hat mal jemand die Begründung geliefert das gerade die Deutschen es nicht mögen wenn Ihnen das Objekt nicht vollständig gehört die Leute ein diffuses Gefühl haben das die Erbpacht Sie in Abhängigkeit des Erbpachtgebers lässt usw. Habe in letzter Zeit an mehreren Zwangsversteigerungen von Objekten auf Erbpachtgrundstücken teilgenommen in der Hoffnung auf Grund der Erbpacht Schnäppchen machen zu können was nicht realistisch ist. Aktuell wird auch bei Erbpacht der Gutachterwert so dramatisch überboten wie bei anderen Objekten. Also m.M. nach spricht nichts gegen Erbpachtobjekte, du solltest jedoch berücksichtigen das diese Objekte wenn der Boom vorbei ist wahrscheinlich wieder nur mit erheblichem Abschlag zu verkaufen sind. Ein weiterer zu beachtender Punkt ist das wenn die Mieten schwächer steigen wie die Verbraucherpreisindex (solche Zeiten soll es geben) sich das Verhältnis der zu zahlenden Erbpacht im Verhältnis zu den Mieterträgen verschlechtert. (wohl auch das Problem in Görlitz Erzgebirge usw.)
  8. ETW gefunden. Einige Fragen vor dem OK

    @dkh99 Faktor 27 ohne Kaufnebenkosten u. Hausgeld das kann doch niemals eine lohnende Investion werden (wenn nicht irgendwelche stark werterhöhende Besonderheiten vorliegen von denen du nichts schreibst) und auch nicht Cash positiv sein. Der von dir aufgeführte Grund "es ist nichts anderes zu finden" macht das Invest auch nicht besser. Wenn du hier mal ausführlich liest so merkst du das viele Investoren aus diesem Grund aktuell kaum bzw. nur Sondersituationen kaufen. Schon mal darüber nachgedacht das vielleicht ein ungünstiger Zeitpunkt ist um Immobilien zu erwerben. Besser kein Invest als ein schlechtes Invest das gilt speziell auch für Immobilien, da diese doch erhebliche höhere An- u. Verkaufskosten und Aufwand verursachen als z.B. Aktien o.ä..
  9. Einfach mal versuchen, mehr wie ein Nein kannst du ja nicht bekommen und dann bist du genauso weit wie aktuell
  10. Heizungsumrüstung Nachtspeicherofen --> Gasheizung

    Muss TorstenHB da großteils Recht geben. Mache zwar auch einiges selbst speziell wenns nur Kleinigkeiten sind z.B. bei Mieterwechsel Silikonfugen neu, nachstreichen, ein Zimmer Laminat, Türenstreichen Fliesen ausbessern Fußleisten usw. aber von Wasser Gas Elektrik lasse ich die Finger. Man sollte auch mal das Risiko betrachten. Mache ich in den oben genannten Gewerken etwas falsch/schlecht sieht es im schlimmsten Fall Scheiße aus und ich kann es nochmal machen. Produziere ich beim Heizungs-/Sanitäreinbau ein Leck habe ich einen super Wasserschaden evtl entsteht noch ein Schaden an der Therme bei Fehlern bei der Elektrik kann ich einen Brand verursachen. Das ist dann die Einsparung nicht wert ausgnommen natürlich man hat so etwas gelernt bzw. ist da handwerklich superbegabt.
  11. Immopreneur Stammtisch Oldenburg / Bremen

    bin morgen auch dabei Heiko
  12. 3 Objekt Grenze auch nach 10 Jahres Frist?

    ok vielen Dank für die Info werde ich als Hinweis bei meiner Bank verwenden.
  13. 3 Objekt Grenze auch nach 10 Jahres Frist?

    @Andreas Die letzte Nachfinanzierungsrunde über 120% des Kaufpreises konnte ich ohne jegliche Auflagen verwenden Dazu eine Frage: Ich habe meine Bankberaterin vor einiger Zeit auch mal hypothetisch gefragt ob ich auf meine freien Grundschuden einen Kredit zur freien Verfügung haben könne besichert mit diesen freien Grundschulden. Sie hat bejaht, der Kredit könne dann jedoch Ihrer Aussage nach nicht zu den Konditionen eines Hyphothekenkredits gegeben werden sondern zu Konditionen eines Konsumentenkredits. (also deutlich weniger interessant) Hast die die Nachfinanzierung zu Konditionen wie für einen Hyphothekenkredit erhalten, und wenn ja welche Bank hat das so finanziert? Vielen Dank für die Antwort
  14. 3 Objekt Grenze auch nach 10 Jahres Frist?

    Hallo, habe mich vor einiger Zeit auch mit dem Thema beschäftigt und meinen Steuerberater konsultiert. Dieser hat mir nach dem Gespräch das Prüfschema des Finanzamts zu diesem Thema und ein Schreiben des BMF (Bundesministerium für Finanzen) übersandt das sich mit der Abgrenzung zwischen privater Vermögensverwaltung und gewerblichem Grundstückshandel beschäftigt und lt. Aussage meines Steuerberaters als Grundlage für Entscheidungen aller Finanzämter zu diesem Thema dient. Diese beiden Schreiben habe ich als Anlage beigefügt. Lt Aussage meines STB gibt es halt diese beiden Schematas nach denen die Finanzämter entscheiden. Da es sich jedoch um kein Gesetz handelt kann das BMF natürlich auch seine Anweisungen ändern, eine 100%ige Sicherheit bis in alle Ewigkeit gibt es wohl nicht, aber die gibt es leider nirgends im Leben. Ich hoffe die Anlagen sind hilfreich. BMF Schreiben Grundstückshandel.pdf Prüfschema.pdf
  15. Steuererklärung Anlage V

    Also ich würde mal mit dem STB reden und gegebenenfalls wechseln. 200€fürr eine Wohnung ist deutlich zu viel ich z.B. zahle 120€ für eine Wohnung und 280€ für ein 6 bzw. 7 Fam Haus. Könnte die Steuererklärung auch selbst machen und habe das anfangs auch, das Problem jedoch war dass das Finanzamt als ich alles selbst gemacht habe ständig Belege an- und nachgefordert hat, Sachen nicht anerkennen wollte usw. Mit StB gibt es jetzt absolut keine Probleme, darum meine ich auch ohne StB ist am falschen Ende gespart aber Preisvergleich bei Steuerberatern lohnt sich speziell bei solchen Standardaufgaben auf jeden Fall