• Ankündigungen

    • Arnd Uftring

      Immopreneur Talks - 2. Thema Zwangsversteigerungen   21.08.2017

      Die neue Veranstaltungsreihe Immopreneur Talks geht in die zweite Runde! Diesmal sind wir zu Gast bei der RA Real Estate Gruppe in Lünen bei Dortmund - das Thema dieser Veranstaltung lautet: "Zwangsversteigerung - Chance oder Zeitverschwendung?" Weitere Informationen und Möglichkeit zur Anmeldung unter http://immopreneur.de/talks/   Update Thomas Knedel, 25.09.: Ich bin etwas erstaunt , dass wir offensichtlich eine so kleine Runde von rund 15 Teilnehmern werden - bei diesem Thema! Leute, nutzt diese einmalige Gelegenheit! ZVG's leben, sie sind nicht tot! Hier wird der Beweis angetreten! 

Denno

Member
  • Gesamte Inhalte

    199
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

40 beliebt

Über Denno

  • Rang
    Investor
  1. Die stellen dann quasi das Urteil per Gerichtsvollzieher an den Briefkasten der vermieteten Wohnung zu ohne das jemand anwesend ist. Ist das gleiche wie wenn du Jemanden kündigst per Einschreiben und er holt es einfach nicht ab. Wenn du per GV zustellst, erstellt dieser eine Urkunde, in der er dir bescheinigt, dass der Brief zugestellt wurde (er bestätigt auch den Inhalt des Briefes). Korrekt?
  2. Jegliche Kosten wurden erstattet. War Allianz.
  3. Hatte denselben Fall wie du und bei mir hat auch die Gebäudeversicherung alle Kosten gezahlt (inklusive Hotel usw.) !
  4. Selbstverwaltung eines MFH

    Nein: http://www.nebenkostenabrechnung.com/nebenkostenabrechnung-hausverwaltung/
  5. Kaltwasserabrechnung im MFH

    Keine Ursache ich habe zu Danken für eure Hilfe!
  6. Kaltwasserabrechnung im MFH

    Doch ich habe die Daten vom Voreigentümer. Mir hat die Info gefehlt das auf der Abrechnung der Stadtwerke der Kubikmeterpreis genannt wird. Danke an euch!
  7. Kaltwasserabrechnung im MFH

    Ich glaube ich schreibe undeutlich. Also der Hauptzähler wird ja monatlich bei mir eingezogen vom Konto. Es sind ja aber Zähler pro Wohnung installiert um verbrauchsabhäbgig abrechnen zu können. Beispiel: ich zahle an die Stadt 50 Euro im Monat Abschlag = 600 dann kommt die Abrechnung und ich lese alle Zähler der Mieter ab und die Stadt erstattet oder ich zahle nach. nun will ich ja die Nebenkosten abrechnen einmal im Jahr: Wie rechne ich jetzt aus was jeder Mieter an Wasser bezahlen muss über die Betriebskostenabrechnung für das vergangene Jahr?
  8. Kaltwasserabrechnung im MFH

    Ganz genau! Wenn ich dann die zählerstände habe wie rechne ist dann die Beträge aus? Pro Kubikmeter ist in der Abrechnung der Stadt ein Preis hinterlegt oder was?
  9. Servus, ich brauche euren Rat bei folgender Situation: erste Bk-Abrechnung eines übernommenen MFH Hauptwasserzähler wurde überschrieben auf neuen Eigentümer In jeder Wohnung sind Wasserzähler vorhanden Voreigentümer hat immer am Jahresende abgelesen Am Jahresende wird der neue Eigentümer alle ablesen lassen Wie berechnet man nun die Kosten pro WE in der Betriebskostenabrechnung für die Position Kaltwasser?
  10. CHECK: Korrekte Angabe der Kündigungsfristen?

    Danke Matthias, also Mietverhältnis ist 13 Jahre alt. Damit sind es 9 Monate Kündigungsfrist laut BGB oder? Wenn das Zugangsdatum im September 2017 liegt bleiben die folgenden Sachverhalte gleich - korrekt? : Dauer der Kündigungsfrist: 9 Monate Ende der Kündigungsfrist: 30.06.2018, 24.00 Uhr Die Kündigung wird damit wirksam zum 1. Juli 2018. --------------------- Der Einspruch kann dann bis spätestens 2 Monate vor Beendigung des Mietverhältnisses eingelegt werden: 30.04.2017 Korrekt?!
  11. Hallo Leute, nur für mich zur Kontrolle: Kündigungsfrist beträgt 9 Monate Ich möchte Morgen oder im Laufe des Monats kündigen (05. Sept.) Zum 30.Juni 2018 wäre somit die Kündigung rechtmäßig und die Wohnung müsste geräumt sein ? Der Widerspruch muss spätestens 2 Monate vor Beendigung des Mietverhältnisses bei mir eingegangen sein. Das bedeutet spätestens zum 30.04.2018 - Korrekt?! Angaben alle so richtig? Wenn nein was ist falsch? Danke + Grüße
  12. Was ist aber wenn die dein Anschreiben einfach nicht abholen?
  13. Hi Wladimir, ich möchte hier einfach nur mal Wissen was geht und was nicht. Habe bisher keine große Erfahrungen sammeln müssen in der Sache... Wie sieht es aus bei Abmahnungen? Schickst du die auch per GV? Wenn es vor Gericht kommt wegen der Kündigung aufgrund mehrerer Abmahnungen muss man auch beweisen, dass die Abmahnungen zugegangen sind?
  14. Was meint ihr mit Bote mit einwurfzeugnis. Angenommen Vermieter läuft an den Briefkasten des Mieters und schmeißt unter Aufsicht eines Zeugen ein und dieser unterschreibt dies. Langt das? Braucht man Fotos?
  15. Macht ihr das auch so bei Abmahnungen? Man muss ja dann auch beweisen welche und wie viele Mahnungen eingegangen sind wenn es um die Kündigung vor Gericht geht oder?