Jb007

Member
  • Gesamte Inhalte

    883
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    59

Jb007 last won the day on July 22

Jb007 had the most liked content!

Ansehen in der Community

747 Mentor

67 User folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Jb007

  • Rang
    Immopreneur
  • Geburtstag 04.04.1982

Letzte Besucher des Profils

2.270 Profilaufrufe
  1. Habe ich auch nicht jobcentermieter 8 von 80
  2. Hi Kalle , Tonnen - würde jemanden dafür engagieren , 20-30 EUR monatlich für das raus und reinstellen ich mache nur Tonnen und beauftrage Dienst, alles andere birgt künftige Verwaltungsmaßnahmen
  3. Sry wenn ich das sage, aber ich finde diese Kalkulationtool nicht gut. in die Lage Mittel ist, und fünf Euro kalt erzielbar sind, würde ich kaufen - das Tool verunsichert nur
  4. Ich finde, die gleichen Probleme hast Du auch über Faktor 10, Objekte die ZB vor 3-4 Jahren bei Faktor 8 waren, sind heute bei Faktor 16... das gleiche Hackepack kaufst Du trotzdem mit ein und irgendwie scheinen die Leute blauäugig zu sein. Wenn man glaubt bei Hackepack kommt man schriftlich weiter, der hat keine Ahnung
  5. Genau so ist es - man muss immer am Ball bleiben, ständig hat man Arbeit mit den Objekten, aber ab einem bestimmten Level und wenn man Grund in die Objekte gebracht hat, hält sich der Aufwand in Grenzen.
  6. Habe ich früher auch oft gehabt , Miete erhöhen , Wohnung modernisieren bis die Leute freiwillig gehen
  7. Nix machen , solange gezahlt wird hast du eh keine Handhabe - ich würde mal sagen von vorne rein die falsche Person selektiert
  8. Ist auch einer der Gründe, warum die Kriminalität blüht - hier kann man machen was man will... bestes bsp , Diebstahl in Westafrika , da wird einem die Hamd abgehackt, wenn der gleiche Afrikaner hier Klaut, wird er vom Polizeitaxi abgeholt, ins Revier gefahren, eine Anzeige wird aufgenommen, vermutlich kriegt er noch einen Kaffee, dann muss er unterschreiben und darf nach hause gehen - ja und da wundert Ihr euch, warum hier jeder macht, was er will?? Hier sind Strafen lachhaft , kenne Mieter mit über 20 Anzeigen, sind auf Bewährung und machen trotzdem weiter, juckt die nicht gestern Räumung in altenessen gehabt, der GV meinte, der für den Bezirk zuständig ist, die Leute sind abgestumpft, Vermögensabgabe läuft in 50% über Haftbefehl und selbst das juckt die nicht
  9. Die Realität geht so: Mieter wird gekündigt und zieht nicht aus... dann gehts vor Gericht und dann wie gesagt , reine würfelei
  10. Sry so wie Du sagst ist die Theorie, wenn die Mieterin nicht auszieht und Du klagen musst, zeigt Dir der Richter ganz schnell , wo die Grenzen sind - wie gesagt, wenn die Mieterin pünktlich zahlt, kriegt man sie nicht raus
  11. Ich muss hier mal ganz kurz meine Erfahrungen schildern - solange die Miete pünktlich bezahlt wird, hast Du keine Chance auf Kündigungsmöglichkeiten - in Deutschland ist es zudem so "Mieterin hat jemanden angegriffen - Mieterin sagt "das war ich nicht" oder "das war kein Angriff" oder "ich weiß von nix" spätestens dann ist man raus, in Deutschland kann man machen was man will - selbst bei Beleidigungen und Rufmord Ggü dem Vermieter über das Internet und Flyer verteilen in der Strasse sagte mir dieses Jahr ein Richter "das ist nur eine eigene Meinungsäußerung und rechtfertigt nicht zur Kündigung" ruhestörungen auch dieses Jahr gehabt, Mieter ständig am feiern , Antwort Richter obwohl alle Nachbarn im Haus Lärmprotokolle abgegeben haben "wenn die Besucher des Mieters den Lärm verursachen wäre eine Kündigung Ggü dem Mieter ungerechtfertigt" Mieter sagte hier einfach frech "er wäre garnicht dabei gewesen, er hätte den Schlüssel seinen Freunden gegeben die die Blunen gießen" so ist das hier, man kann machen was man will - selbstbedienungstheke Deutschland
  12. Wird gerade in Brüssel diskutiert, ob es rechtens ist - wenn die als nichtig erklärt wird, haben etliche Bauträger das Nachsehen , da mit als Beschaffenheit Verkauft - mit den Kameras allgemein muss ich offen sagen, Datenschutz hin oder her aber diese helfen bei der Aufklärung, man sollte diese aus dem Datenschutz entfernen - ich habe auch 2 installiert und konnte mittels der Daten einen Einbrecher ermitteln - ich finde , dieses ist eine wirksame Maßnahme zur Aufklärung
  13. Kapiere ich nicht, genauso wie Leute die unter clever-tanken.de nach der günstigsten Tanke suchen und lieber in der Schlange stehen um 1 Cent zu sparen als Ggü. Frei direkt dran zu kommen... sparen am falschen Ende, meine zahlen kenne ich auch, trotzdem führt den Abschluss ein Fachmann durch
  14. Sry, aber grundsätzlich sparen am falschen Ende... wenn die 20 EUR wirklich ausschlaggebend sind, sollte man das gleich sein lassen 1.) ist es für den Finanzbeamten ein Unterschied an die Herangehensweise der Bearbeitung deiner Steuer ob Privat oder per StB 2.) Kannst Du die Kosten absetzen 3.) holt der Steuerberater mehr raus 4.) Faktor Zeit und Probleme: gerade bei Problemen , braucht man einen Steuerberater, ansonsten bist Du, wenn das Problem auftritt, hilflos, weil du auf die schnelle keinen StB findest, der sich binnen 4 Wochen einarbeitet. Meistens hat man nur 4 Wochen Zeit, dann Ggü. Dem Finanzamt zu reagieren bin gespannt, wie andere das sehen aber ohne Berater habe ich das das 1.mal gemacht, voll um die Ohren gekriegt, seit dem alles nur mit Steuerberater sry für Rechtschreibung, mit iPhone geschrieben
  15. Meiner Erfahrung nach, hängt es stark von der Lage und dem Objekt ab kleinere MFHs in guten Lagen sind Verwaltungsarm, hingegen größere Objekte machen permanent Aufwand. Schlechte Lagen oder auch schon mittlere Lagen hat man mehr Aufwand , speziell schlechte Lagen wo man eher Sozialfälle als Mieter hat, kann ich keine Verwaltung auf die Entfernung empfehlen- da geht es oft drunter und drüber, wenn man keine wöchentliche Präsenz zeigt