Christian Bukovec und Thomas Knedel sprechen über den Immobilienhandel, Aufwertungsstrategien und wie Du damit starten solltest.

Neben der klassischen Buy & Hold Strategie können Immobilieninvestoren ihren Kapitalaufbau mit der sogenannten Fix & Flip Strategie deutlich beschleunigen. Die Geschwindigkeit rückt bei diesem Geschäftsmodell somit stark in den Vordergrund, was natürlich auch auf der Risikoseite zu beachten ist.

Auch wenn mit guten Fix & Flip Deals erhebliche Handelsmargen erzielt werden können, wird hier aufgezeigt, wo die Stolperfallen lauern, was hinsichtlich der Bankfinanzierung zu beachten ist und was bei der Standortauswahl besonders zu beachten ist. Zum Abschluss gibt Thomas Knedel konkrete Tipps & Tricks für den Start des ersten Fix & Flip Projekts.

Shownotes / hilfreiche Links:

Buchempfehlung: J. Scott: The Book on Flipping Houses: How to Buy, Rehab, and Resell Residential Properties; https://www.amazon.de/Book-Flipping-Houses-Residential-BiggerPockets/dp/0988973707?ie=UTF8&ref_=pe_386171_137066101_TE_item

Bitte bewerte unseren Podacst:

Möchtest Du der Community helfen den Podcast weiter voranzubringen und vor allem bekannt zu machen? Dann unterstütze uns bitte mit Deiner Bewertung auf iTunes. Alle Details und eine Anleitung findest Du gleich hier. Hinterlasse gerne Deinen Kommentar gleich hier.