Thomas Knedel und Jan Mittl

Thomas Knedel und Jan Mittl diskutieren über das Erreichen von Zielen und wie der Weg dahin gestaltet werden sollte.

In der Diskussion entwickeln die Immobilieninvestoren Jan Mittl und Thomas Knedel einen konkreten Plan, wie ein Weg zur Erreichung eines bestimmten (finanziellen) Ziels gestaltet werden könnte. Ausgehend von einem zu erreichenden passiven Einkommens (in diesem Beispiel 2.500 Euro / netto) werden die erforderlichen Schritte anhand konkreter Investmentstrategien diskutiert. Neben erforderlichen Eigenkapital- und Immobilienrenditen werden sinnvolle Finanzierungsstrukturen, das notwendige Mindset sowie mögliche Immobilienstrategien durchleuchtet.

Shownotes / hilfreiche Links:

Untersuchung der Universität Yale aus dem Jahr 1953 zum Thema Zielerreichung – eine Zusammenfassung: http://www.dominican.edu/academics/ahss/undergraduate-programs/psych/faculty/assets-gail-matthews/researchsummary2.pdf
Blogartikel zu diesem Thema von Sid Savara: http://sidsavara.com/personal-productivity/fact-or-fiction-the-truth-about-the-harvard-written-goal-study
Zahlreiche Checklisten für die konkrete Umsetzung aus der Community (einmalige kostenlose Anmeldung erforderlich): http://immopreneur.de/forum/files/
Zur Folge 004: Von der Berechnung der Immobilienrendite und über den Mythos Hebeleffekt bei Immobilienfinanzierungen

Bitte bewerte unseren Podacst:

Möchtest Du der Community helfen den Podcast weiter voranzubringen und vor allem bekannt zu machen? Dann unterstütze uns bitte mit Deiner Bewertung auf iTunes. Alle Details und eine Anleitung findest Du gleich hier. Hinterlasse gerne Deinen Kommentar gleich hier.

Beispiel Kalkulation:

Ausgangspunkt: 2.500 € Gehalt netto und 30.000 € verfügbares Eigenkapital. Monatliches Sparpotenzial nach Abzug der Kosten 800 €.

10-Jahres- Ziel: 2.500 € passives Einkommen.

Aufgeteilt in 5 Teilziele à 2 Jahre und 500 € passives Einkommen.

Teilziel 1 (Jahr 1 und 2): Kauf von 2-5 Wohnungen mit 100-150 € Überschuss im Monat je Wohnung.

Investmentprofil: Gesamtinvestition 150.000 € inkl. 30.000 € Eigenkapital, d.h. 120.000 € Immobiliendarlehen erforderlich.

Finanzierung: Zinsen rund 2% und 2% Tilgung

Zielrendite: 6-7% (Mieteinnahmen Brutto abzüglich aller Bewirtschaftungskosten) geteilt durch Gesamtinvestition.

Ergebnis: 150.000 € * 6,5% Rendite = 9.750 € p. a. Kosten Finanzierung und Tilgung: 120.000 € * 4% = 4.800 € p. a.

Ergebnis: 9.750 € – 4.800 € = Überschuss: 4.950 € = 412,50 € je Monat

Situation des Investors Ende 2. Jahr: 24 Monate x Sparrate aus Gehalt (800€) = 19.200 € Eigenkapital plus Tilgungssumme von ca. 4.800 €

Teilziel 2 (Jahr 3 und 4): Nächste Investitionen planen und analog verfahren.

Wir wünschen gutes Gelingen!